Vorbereitete Intensivbetten  (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Jan Woitas)

17. November 2021 - SWR1 Thema heute

Ist die Intensivpflege am Limit?

STAND

Die Nachricht aus Salzburg ließ viele zusammenzucken: Dort wurde, verbunden mit einem dramatischen Appell an die Politik, ein Triage-Team zusammengestellt. Die Gruppe aus Ärzten und einer Juristin soll bereitstehen, um zu entscheiden, wer noch intensivmedizinisch behandelt wird.

Und für wen die Kapazitäten nicht mehr ausreichen. Die vierte Corona-Welle, warnen uns Experten, rollt nicht heran, sie bricht schon über uns zusammen. Es ist fünf nach zwölf, nicht fünf vor.

In Rheinland-Pfalz sind weniger Intensiv-Betten einsetzbar als vor einem Jahr. Und schon jetzt deutlich weniger frei. Was nicht an der Zahl der Betten an sich liegt, sondern am Pflegepersonal. Das wird immer weniger. Woran liegt das? Wir sprechen mit dem Präsidenten der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz. Und werfen einen Blick auf die Intensivstation des Klinikums in Ludwigshafen. Wie hoch ist die Arbeitsbelastung für die Pflegenden? Wie ist die Stimmung? Und wie die Befürchtungen?

RLP

Folge des Pflegermangels Ein Viertel weniger Intensivbetten im Land als 2020

Rheinland-Pfalz hat innerhalb eines Jahres rund ein Viertel der Intensivbetten in Kliniken verloren. Das geht aus Zahlen der Intensivmediziner-Vereinigung DIVI hervor.  mehr...

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

COVID-19-Patienten auf Intensivstationen Corona in Krankenhäusern: Die aktuelle Lage auf den Intensivstationen

Viele Infizierte erkranken so schwer an COVID-19, dass sie auf einer Intensivstation im Krankenhaus behandelt werden müssen. Sehen Sie hier die aktuelle Lage für Ihre Region.  mehr...

Covid-19-Pandemie Wie ist die Lage auf den Intensivstationen?

Die Covid-19-Pandemie stellt das Gesundheitssystem vor große Herausforderungen. Ein Problem besteht darin, ausreichend Intensivbetten bereitzustellen. Die aktuelle Situation in De…  mehr...

Rheinland-Pfalz

Aktuelle Informationen RKI: Erstmals bundesweite Inzidenz von über 800

2G- und 3G-Regeln, Corona-Zahlen und alles rund ums Impfen: Die wichtigsten Entwicklungen zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz finden Sie hier bei uns im Live-Blog.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Entwicklung der Pandemie Inzidenz erreicht nächsten Höchstwert

In Rheinland-Pfalz erreicht die Sieben-Tage-Inzidenz mit 634,7 am Samstag einen neuen Höchststand. In zwei Städten liegt sie über der Marke 1.000.  mehr...

Mehr SWR1 Thema heute

21. Januar 2022 – SWR1 Thema heute Der RESET der CDU: Wieviel Neu geht mit Parteichef Merz?

Im dritten Anlauf schafft Friedrich Merz den Sprung an die CDU-Spitze. Morgen soll er als CDU-Vorsitzender auf einem Parteitag bestätigt werden. Dann werden auch Präsidium und Vorstand neu gewählt. Es gibt mehr Frauen als Männer, die sich bewerben. Aus Rheinland-Pfalz kandidieren Julia Klöcker für das Amt der CDU-Schatzmeisterin. Und Johannes Steiniger aus Bad Dürkheim bewirbt sich für den Bundesvorstand.  mehr...

20. Januar 2022 – SWR1 Thema heute 133.536 Neuinfektionen – Der Höhepunkt kommt erst noch

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) rechnet erst Mitte Februar mit dem Höhepunkt der Omikron-Welle. Also kurz vor dem Höhepunkt der Fastnachtssaison. Der MCV kann sich eine Straßenfastnacht-Light vorstellen. Omikron sorgt aktuell nicht nur für Stau bei den PCR-Tests sondern beutelt auch die deutsche Nationalmannschaft bei der Handball-EM.  mehr...

19. Januar 2022 – SWR1 Thema heute Infektionszahlen steigen rapide

Mehr als 100.000 Corona-Neuinfektionen an einem Tag – das hat es seit Beginn der Pandemie nicht gegeben. Betroffen sind vor allem die Jüngeren. Die ersten Gesundheitsämter haben die Kontaktverfolgung bereits aufgegeben. Doch der Höhepunkt der Welle steht noch bevor.  mehr...

STAND
AUTOR/IN