21. Juni 2021 - SWR1 Thema heute

Unterricht ohne Maske und Sorge wegen Delta-Variante

STAND

Im Gegensatz zu Deutschland steigt die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Großbritannien derzeit drastisch an. Grund ist die als extrem ansteckend geltende Delta-Variante B.1.6.612.2 des Covid-19-Virus.

Experten befürchten, dass sich diese Variante auch bei uns durchsetzen wird. Dabei gehen Sie davon aus, dass jetzt vor allem jüngere Menschen die Pandemietreiber werden.

War es also voreilig in Rheinland-Pfalz die Maskenpflicht an den Schulen abzuschaffen?

Für Schüler und Lehrer Keine Maskenpflicht mehr im Schulunterricht

Seit Montag müssen Schüler und Lehrer in Rheinland-Pfalz während des Unterrichts und auf dem Schulhof keine Masken mehr tragen. Die Regelung gilt - laut Bildungsministerium überall dort, wo die Inzidenz unter 35 liegt.  mehr...

Pirmasens

Masken-Pflicht an Schulen in Rheinland-Pfalz endet Südwestpfalz: Sorge wegen Delta-Variante des Corona-Virus ist groß

Die Maskenpflicht an rheinland-pfälzischen Schulen wird abgeschafft. Viele Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern freut das. Das Gesundheitsamt in der Südwestpfalz aber nicht.  mehr...

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Baden-Württemberg

Mehr Ansteckungen mit Corona-Variante in Baden-Württemberg Delta-Variante: Fachleute warnen vor vierter Welle und fordern zum Impfen auf

Die Delta-Variante des Coronavirus sorgt für Verunsicherung. Noch sind die Infektionszahlen mit dieser Mutante relativ niedrig, doch Fachleute warnen bereits vor einer neuen Welle.  mehr...

Altenkirchen

Indische Corona-Mutante Delta-Variante verbreitet sich im Norden von Rheinland-Pfalz

Im Norden des Landes verbreitet sich die Delta-Variante des Corona-Virus. Ist das ein Grund zur Sorge?  mehr...

Corona Delta-Variante: Jetzt reagiert das Robert Koch-Institut

Die Inzidenz in Deutschland sinkt, aber trotzdem macht vielen gerade Corona Sorgen – denn: Die Delta-Variante breitet sich in Indien und England schnell aus und ist auch in Deutschland angekommen.  mehr...

Corona Erster Schultag ohne Maskenpflicht - Deshalb gibt's Kritik

An den Schulen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz wird heute die Maskenpflicht gelockert. Doch nicht alle finden das auch sinnvoll.  mehr...

News-Ticker zum Coronavirus Seehofer warnt vor Radikalisierung der „Querdenker“-Szene

Auf den Intensivstationen liegen wieder mehr Covid-19-Patienten, die Impfquote steigt nur noch langsam. Aktuelle Entwicklungen im Corona-Ticker.  mehr...

Mehr SWR1 Thema heute

24.09.2021 – SWR1 Thema heute Finale im Wahlkampf

Es ist die erste Bundestagswahl in der „Post-Merkel“-Zeit . Rund ein Viertel der Wahlberechtigten ist noch unentschlossen. Für die Wahlkämpfer heißt das: noch immer haben sie Chancen, Wählerinnen und Wähler für sich und ihre Partei zu gewinnen. Das Seltsame am Wahlkampf: um Inhalte geht es erst auf den letzten Metern. Und im Flutgebiet an der Ahr wird um Stimmen geworben, aber kein Wahlkampf gemacht.  mehr...

23. September 2021 – SWR1 Thema heute FDP als Königsmacher?

Im Endspurt des Bundestagswahlkampfs zeichnet sich eine entscheidende Rolle der Liberalen ab. Will sie mitregieren, muss die FDP von Christian Lindner sich höchstwahrscheinlich zwischen Ampel und Jamaica entscheiden. Also einem Bündnis mit SPD und Grünen wie in der rheinland-pfälzischen Landesregierung, oder sie geht eine Koalition ein mit CDU und Grünen ein. Unterdessen ist die Zahl der noch Unentschlossenen sehr groß und der Trend zur Briefwahl stellt kleine Gemeinden vor ganz neue Herausforderungen.  mehr...

22. September 2021 – SWR1 Thema heute Landespolitische Flutnacht-Aufarbeitung: Start eines Untersuchungsausschusses

Auf dem Programm des rheinland-pfälzischen Landtags heute: die Einsetzung eines Untersuchungsausschusses zur Flutkatastrophe Mitte Juli. Mit der sehr umstrittenen zentralen Frage, ob die Politik der Landesregierung verantwortlich gemacht werden kann für ein Naturkatastrophe und ihre Folgen. Was erwarten die Bürger im Ahrtal, und was erwarten die Oppositionsparteien CDU und AfD, die einen solchen Ausschuss beantragt haben? Und zufällig am selben Tag: ein Kongress von Fachleuten zum Thema Extremwetter, mit Erkenntnissen, von denen sicher auch alle lernen können, die sich über Ursachen und Folgen der Ahr-Flut Gedanken machen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN