STAND

Der frühere Bürgermeister von Oppenheim, Marcus Held, steht seit heute vor Gericht. Der Vorwurf: Bestechlichkeit, Untreue und Betrug.


Der Kommunalpolitiker ist nicht der einzige, dem Korruption vorgeworfen wird. In den letzten Monaten sind vor allem Politiker der CDU aufgefallen - meist mit Maskengeschäften und satten Provisionen im sechsstelligen Bereich.

Es scheint so, als wäre manchen der Betroffenen nicht mehr klar, was man als Abgeordneter tun darf und was nicht. Doch das entscheiden am Ende eines Verfahrens Richter.

Mainz

Untreue, Bestechlichkeit, Betrug Kurzer Prozessauftakt gegen Oppenheims Ex-Bürgermeister Held

Der ehemalige Bürgermeister von Oppenheim und SPD-Bundestagsabgeordnete Marcus Held steht seit Dienstag in Mainz vor Gericht. Es geht um Untreue, Bestechlichkeit, Betrug.  mehr...

Oppenheim

Vom ersten Verdacht bis zum Prozess Der Fall Marcus Held: eine Chronologie

Vor fast viereinhalb Jahren erschütterten schwere Vorwürfe gegen den damaligen Bürgermeister Marcus Held die Stadt Oppenheim. Nun beginnt der Prozess gegen den 43-jährigen Bundestagsabgeordneten der SPD. Eine Chronologie, was seitdem geschah.  mehr...

Neu-Ulm, Günzburg

Ermittlungen der Generalstaatsanwaltschaft München Einer der Beschuldigten in der Maskenaffäre verhaftet

In der Maskenaffäre um Korruption bei der Beschaffung von Corona-Schutzmasken hat es eine Festnahme gegeben. Es handelt sich nach SWR-Informationen nicht um einen der Abgeordneten aus den Kreisen Neu-Ulm und Günzburg.  mehr...

Pforzheim

Leben Gegen Geldwäsche und Korruption - Ein Rentner-Paar engagiert sich

Wann, wenn nicht jetzt, während der Coronapandemie, wäre ein guter Zeitpunkt, um illegalen Geldströmen endlich ein Ende zu setzen und sie der Gemeinschaft zugutekommen zu lassen?  mehr...

SWR2 Leben SWR2

Die Macht ... (2/10) Die Macht und ihr Missbrauch

Eltern sprechen Machtworte, Polizisten greifen auf Demonstrationen hart durch: Ist das eine Charakterfrage? Warum missbrauchen die Stärken in einem Machtgefälle oft ihre Position?  mehr...

SWR2 Wissen: Spezial SWR2

Mehr SWR1 Thema Heute

7. Mai 2021 - SWR1 Thema heute Hoffnung nach langer Corona-Zeit

Die dritte Welle ist noch nicht gebrochen. Aber die Zahl der Neuinfektionen sinkt von Woche zu Woche. Dafür steigt die Zahl der Impfungen steil an. Damit kommen auch wieder Lockerungen für Geimpfte und Genesene: Wir sprechen über die ersten vorsichtigen Schritte in Richtung Nach-Corona-Normalität.  mehr...

6. Mai 2021 - SWR1 Thema heute Ampel-Basis sagt Ja zum Koalitionsvertrag

Drei Parteitage an einem Abend und alle digital: Die Rot-Grün-Gelbe Landesregierung wird heute wieder auf den Weg gebracht. Die Personalien sind beschlossene Sache. Jetzt müssen nur noch die jeweiligen Delegierten zustimmen. Nicht alle an der jeweiligen Basis sind ganz glücklich mit dem Vertrag. Und die CDU als Opposition hält schon mal wenig von dem, was die Ampel in der kommenden Legislatur vorhat.  mehr...

5. Mai 2021 - SWR1 Thema heute Ich bin dann mal weg!

Die ersten Bundesländer wollen wieder ein bisschen Urlaub wagen. Wo die Neuinfektionen es zulassen, können Hotels, Ferienwohnungen und Campingplätze öffnen. So haben es Bayern und Niedersachsen angekündigt. Auch in Rheinland-Pfalz gibt es Öffnungspläne. Ob die aber so weit gehen, ist noch unklar.  mehr...

STAND
AUTOR/IN