Bernd Stelter (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)

SWR1 Radiourlaub

Bernd Stelter: "In Zeeland ist alles kleiner"

STAND
AUTOR/IN
Judith Bräuniger

Die Niederlande ist nicht nur das Land der Holzschuhe und des Goudas sondern auch das Reiseziel für Camping-Liebhaber. Comedian Bernd Stelter fährt als solcher am liebsten in die Provinz Zeeland.

Camping Paradies

Im Urlaub war Bernd Stelter schon seit jeher ein Camping-Fan, am liebsten in Zeeland in den Niederlande. Inzwischen ist er zum "Senioren-Camping" übergagengen, sagt er selbst. Ein kleines Chalet ersetzt das Zelt. Vorgarten, Sallitenschüssel und Golfplatz sind in der Nähe. So muss der "Senioren-Camper" im Urlaub auf keinen Luxus verzichten.

Bei der Frage, warum gerade Zeeland, sagt Stelter: "In Zeeland ist alles kleiner." Statt Hochhäusern und zubetonierten Strandpromenaden finde man hier noch idyllische kleine Landhäuser, sowie "unglaublich entspannte Menschen" und "unglaublich gutes Essen".

Audio herunterladen (2,6 MB | MP3)

Beste Bedingungen zum Radfahren

Die Niederlande sind bekanntlich eine Fahrrad-Nation, nicht zuletzt weil es sich auf dem "platten Land" leichter in die Pedale treten lässt. Auch Stelter kommt das sehr gelegen: "Ich fahre gerne Fahrrad und wenn die höchste Erhebung ein Deich ist, dann schaff ich den. " Inzwischen ist der Komiker auf ein E-Bike umgestiegen: "Ich habe gesagt, nächstes Jahr werde ich 60. Jetzt kann man langsam mal auf E-Bike umschalten."

Muschelhauptstadt Yerseke

Neben dem Weltbekannten holländischen Käse sind Muscheln eine niederländische Delikatesse. "Yerseke ist das Muscheldorf Europas. Die haben nur 650 Einwohner, aber die einzige Muschelauktionshalle Europas", erklärt Stelter. "Da kann man so gut Muscheln essen, wie nirgends auf der Welt". So ist Yerseke auch der Schauplatz seines neuen Buches "Mieses Spiel um schwarze Muscheln": "In meinem dritten Camping-Krimi geht es um einen Muschelfischer aus Yerseke, der leider das Zeitliche gesegnet hat." Der Krimi soll im Laufe des Jahres erscheinen.

Stelters Geheimtipp für Zeelandreisende: "Fahren Sie einfach mal mit dem Fahrrad zur "Kaasboerderij" einen wunderbaren Käse kaufen, dann einen schönen Rotwein dazu. So kann man einen richtig schönen Abend genießen." Wer die Chance haben möchte, Stelter presönlich anzutreffen, kann es mal auf seinem Lieblingscampingplatz "Camping De Grevelingen" in Nieuwe-Tonge versuchen.

SWR1 Länderkunde Unnützes Urlaubswissen über die Niederlande

Käse, Tulpen, Windmühlen? Was wissen Sie eigentlich über die Niederlande? In unserer kleinen Länderkunde-Serie stellen wir zehn Fakten vor, mit denen Sie bei der nächsten Reise ein bisschen angeben können.  mehr...

Mehr Radiourlaub

thassos-insel-100

SWR1 Radiourlaub Traumhafte Reiseziele

Ob Sie nun zu Hause bleiben oder ein fernes Reiseziel gewählt haben - fürs "Reisefeeling" haben wir für Sie eine Übersicht mit Fernweh-Orten zusammengestellt.  mehr...

SWR1 Radiourlaub Wunderbare Kanaren - Schroffe Vulkanküste und üppige Wälder

Am 19. Juli im SWR1 Radiourlaub: Die Kanarischen Inseln. Sandstrände, schroffe Vukanküste und üppige Wälder. Kaum eine Inselgruppe bietet mehr Abwechslung.  mehr...

Wandern in Rheinhessen Die "Hiwweltouren"

Wandern erlebt im Moment ein echtes Revival. Wie wäre es zum Beispiel für das kommende Wochenende mit neun Touren-Tipps, die Sie mitten in Rheinhessen bequem erwandern können?  mehr...

STAND
AUTOR/IN
Judith Bräuniger