Bitte warten...

Selfies, Alkohol, Partei-Parolen Was ist in der Wahlkabine verboten?

Zwei Zentimeter - so breit darf der Einwurf-Schlitz an einer deutschen Wahlurne sein. Auch für das Verhalten in der Wahlkabine gibt es Vorschriften und ganz klare Verbote.


Wahl-Selfie: Der Handygebrauch in der Wahlkabine

Selfies in der Wahlkabine machen ist verboten. Falls man dabei erwischt wird, führt das zur Ungültigkeit der Stimme. Telefonieren in der Wahlkabine ist auch verboten, weil die Gefahr der Einflussnahme besteht.

Wahl-Zeichen: Muss es ein Kreuz sein? 

Wer auf Nummer sicher gehen will, macht sein Kreuz oder ein Häkchen. Wer gerne malt, kann das Viereck bzw. den Kreis auch ausmalen. Wichtig ist immer, dass der Wählerwille klar erkennbar ist. Bei einem Smiley ist das beispielsweise nicht der Fall - das könnte auch eine Veralberung der Partei bedeuten.

Wahl-Schreibutensilien: Darf ich meinen eigenen Stift mitbringen?

Ja, das darf man. Aber es sollte ein Kugelschreiber oder Bleistift sein. Filzstifte oder Edding sind ausgeschlossen, denn sollte sich die Schrift durchdrücken, kann das zur Ungültigkeit der Stimme führen.

Wahl-Kleidung: Gibt es einen Dresscode?

Es gibt keine Vorschrift, aber eine Vorgabe. Die besagt, dass der Wähler im Wahllokal keine politischen Parolen oder Partei-Slogans auf seiner Kleidung zeigen darf. Das gilt auch für Partei-Shirts zum Beispiel der CDU oder der Grünen. Das ist eine öffentliche Zurschaustellung seiner politischen Meinung und könnte andere beeinflussen. Wer so ein Kleidungsstück trägt, kann von der Wahl ausgeschlossen werden. Streng genommen müssen auch Tattoos mit Wahlwerbung verdeckt werden.

Wahl-Grundregeln: Was gibts sonst noch Wichtiges zu beachten?

Kein Alkohol - wer angetrunken ist, wird von der Wahl ausgeschlossen. Das rechtzeitige und richtige Zusammenfalten der Wahlzettel muss innerhalb der Wahlkabine geschehen, sonst ist die Stimme ungültig. Verkneifen Sie sich auch Zusatzbemerkungen auf dem Wahlzettel oder jemanden mit in die Wahlkabine zu nehmen. Ausnahme sind hier nur kleine Babys. Ansonsten verliert Ihre Stimme ihre Gültigkeit.