STAND
REZEPTAUTOR/IN

Zarte Schweinelendchen in weihnachtlicher Glühweinsoße - Ein festlicher Genuß!

Lendchen in Glühweinsoße (Foto: SWR, SWR1 -)
SWR1 -

Zutaten:

  • ca.800 g Schweinelendchen - als 8 Medaillons geschnitten
  • 2 Schalotten kleingeschnitten
  • 1 TL scharfer Senf
  • 5 g Kräuter der Provence
  • 200 ml Bratenfond
  • 200 ml Rotwein
  • 10 g Zimt, 5 Nelken, Piment, Orangenzeste
  • Salz, Pfeffer

  1. Lendchen ca. 3 min in heißer Pfanne von beiden Seiten anbraten.
  2. Im Ofen bei 70°C 2 Stunden warm stellen (möglich auch bei 100 °C ca. 30 min).
  3. In der Pfanne Schalotten goldbraun braten und mit Rotwein und Bratenfond ablöschen. Gewürze dazu und ca. 10 min einkochen. Die Soße direkt über die Schweinelendchen geben und im Ofen weiterziehen lassen.
STAND
REZEPTAUTOR/IN