STAND

Was schenk' ich dem Papa nur? Wir hätten da diverse Vorschläge, die sich auch für den Junior eignen. Letztlich hat Papa davon dann auch etwas.

Retro Spoielzeug: Back to Future (Foto: Playmobil/geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG)
Wer erinnert sich nicht mehr an die "Zurück-in-die-Zukunft-Filme" mit Michael J. Fox als Marty Mc Fly und Christopher Lloyd als Doktor Emmet Brown. Playmobil springt erfolgreich auf diese Erinnerungen auf und bringt die DeLorean-Zeitmaschine mitsamt Flux-Kompensator zum Nachspielen. Neben Marty sind auch Doc Brown und Hund Einstein im Set dabei. Die Kosten: rund 50 Euro. Playmobil/geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG
Ein wenig tiefer in die Tasche darf beim kleinen Modell des "Millenium Falken" aus Star Wars von Lego gegriffen werden. Für das 44 Zentimeter Modell werden rund 150 Euro fällig. Falls bei Papa das Star-Wars-Fieber grassiert, es gibt auch ein 84 Zentimeter langes Modell des Raumschiffes. Das kostet dann aber über 700 Euro. Lego/Silk Relations
Wer Papa an seine Computer-Zeit vor dem "Brotkasten" erinnern möchte, für den gibt es den Computer Klassiker C64 in einer voll funktionsfähigen Mini-Version. Der Clou, der passende Retro-Joystick und die Spiele kommen beim "The C64 Mini" gleich mit. Für rund 60 Euro liegt die Mini-Konsole von Koch Media unterm Baum. Koch Media
Modelleisenbahnen gehen immer. Und noch viel mehr, wenn sie Papa an seine Kinderzeit und die Folgen der Augsburger Puppenkiste erinnern. Märklin geht nach 2018 mit der Lokomotive "Emma" in die zweite Auflage. Mit dabei ist alles, was der Modellbahneinsteiger braucht, Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer inklusive. Kostenpunkt rund 120 Euro. Märklin
Seit 1946 werden in tschechischen Semily Blechspielzeuge gebaut. Ganz analog und immer noch wie vor siebzig Jahren. Heute ist die Firma Kovap einer der letzten ihrer Zunft in ganz Europa. Die abgebildete Seilbahn schlägt bei Manufactum mit knapp 40 Euro pro Gondel zu Buche. Wer direkt in Tschechien bestellen möchte, kann das tun. Leider übersteigen die Portokosten nach Deutschland den Warenwert deutlich. Manufactum

Parfum, Wein oder Selbstgebasteltes? Das wünschen sich die SWR1-Moderator*innen

Die Suche nach einem passenden Geschenk kann manchmal ganz schön schwierig sein. Wir haben deshalb unsere Moderatorinnen und Moderatoren gefragt, was sie sich in diesem Jahr zu Weihnachten wünschen.  mehr...

Läden zu und kein Geschenk? Weihnachtsgeschenke, die man nicht kaufen muss

Wer noch Weihnachtsgeschenke besorgen muss, hat ein Problem. Die meisten Läden haben zu. Vieles ist aber auch jetzt noch möglich - hier einige Ideen.  mehr...

Varianten für den Silvester-Klassiker Ob Käse oder Brühe - bei Fondue kommt keiner zu kurz

Und wer hat's erfunden? Natürlich die Schweizer. Doch neben dem hierzuland klassischen Käsefondue gibt es noch viele andere Varianten des ultimativen Partyessens für den Jahreswechsel.  mehr...

Gibt es weiße Weihnachten? So wird das Wetter zum Fest bei Ihnen

Die Frage, ob es eine weiße Weihnacht gibt, beschäftigt uns Jahr für Jahr. Wie die Chancen dafür 2020 stehen, beantwortet uns SWR1 Wetterexpert Bernd Madlener.  mehr...

Kontaktfreies Weihnachten in Corona-Zeiten Internet-Schalte unterm Weihnachtsbaum

An diesem Weihnachten können wir nur wenige Menschen persönlich treffen. Aber wir können sie ja einfach mal übers Internet dazu schalten. Wie das geht? SWR1-Technikexperte Andreas Reinhardt sagt es Ihnen.  mehr...

Margot Käßmann im Interview Niemand soll einsam sein - Gottesdienste in Zeiten von Corona

Dieses Weihnachtsfest wird anders sein wird als sonst. In den Einschränkungen sieht die ehemalige Ratsvorsitzende der evangelischen Kirche in Deutschland aber auch eine Chance.  mehr...

Verpackungstrend aus Japan Furoshiki statt Geschenkpapier

Zu Weihnachten landen Berge von Geschenkpapier im Müll. Im Zuge der Nachhaltigkeitsdebatte könnte ein Trend aus Japan auch bei uns zum Erfolg werden. Statt Papier werden Geschenke in Tücher gewickelt.  mehr...

Wenn Jupiter den Saturn überholt So sehen Sie den "Stern von Bethlehem"

Wer am 21. Dezember nach Sonnenuntergang zum Nachthimmel aufschaut, hat bei freier Sicht die Chance ein besonderes Naturschauspiel zu erleben. Was wir dann am Himmel sehen können, hat uns SWR-Wissenschaftsredakteur Uwe Gradwohl erklärt.  mehr...

Schmackhafte Alternative zur Gans Bronzepute zu Weihnachten

Es muss nicht immer Gans sein - Pute ist auch toll an Weihnachten! In Deutschland werden wieder Bronzeputen - eine ganz alte Rasse - gezüchtet.  mehr...

STAND
AUTOR/IN