STAND

Raclette ist der Klassiker zu Silvester oder an den Weihnachtstagen. Was ins Pfännchen darf und was nicht und wie Ihr Raclette-Essen zum vollen Erfolg wird, haben wir für Sie zusammengestellt.

Besonders in der Weihnachtszeit kann auch mal etwas Außergewöhnliches im Pfännchen landen. "Die Supermärkte sind zur Weihnachtszeit ein bisschen besser aufgestellt", sagt SWR-Köchin Annette Glücklich. Ihr Tipp sind Austern- oder Shiitakepilze für etwas Abwechslung.

Was kann man etwa tun, wenn das Fleisch oben auf das Gerät legt und es fest pappt? "Indem man vorher ein bisschen Olivenöl über die Platte streicht. Damit kann man dieses Ankleben verhindern" sagt die Köchin. Mittlerweile gibt es auch Geräte, die mit Teflon beschichtet sind.

Alles Käse

Ein weiterer Vorteil: mit den Resten lässt sich noch weiter schmausen. Entweder verwertet man die Lebensmittel für noch ein Raclette oder kocht etwas ganz anderes. "Man kann auch den Käse ganz prima nehmen, um Kartoffelgratin zu machen oder eben generell, um Sachen zu überbacken", schlägt Annette Glücklich vor.

Überhaupt der Käse: Besonders passend für Raclette sind die Sorten Bagnes, Orsières und Goms. Wer es lieber etwas milder mag, kann es mit Bergkäse oder Mozzarella versuchen. Annette Glücklich empfiehlt grundsätzlich, ein großes Stück Käse anstelle von einzelnen Scheiben zu benutzen.

Banane und Knoblauch

Raclette muss nicht zwangsläufig Käse heißen. Stattdessen können Banane und Knoblauch für etwas Abwechslung sorgen. Ebenfalls beliebt in diesem Jahr: süße Pfännchen. Zum Beispiel lässt sich mit etwas Vanillesauce und tiefgefrorenen Früchten ein süßer Nachtisch zaubern. Wem das noch nicht süß genug ist, kann über ein Stück Banane etwas Schokolade raspeln.

Ein Klassiker aus der Schweiz

Aber ist das beim klassischen Raclette überhaupt erlaubt? Das besteht oft nur aus geschmolzenem Käse und Brot. Einer der es wissen muss ist der schweizerische Kabarettist Emil Steinberger. "Der Phantasie sind heute keine Grenzen mehr gesetzt", sagt er im Gespräch mit SWR1. Einen möglichen Sittenverfall am Raclette-Ofen sieht er nicht.

In der Schweiz habe das Gericht einen ganz anderen Stellenwert. In sogar zwei bis dreistöckigen Öfen brutzelt dort der Käse. Wobei auch für Steinberger die Racelette-Liebe ihre Grenzen hat. "Morgens könnte ich das noch nicht essen."

Trauerfälle Diese Promis haben uns 2020 verlassen

3. Januar: Der britische Musiker Gerry Marsden, Sänger der Band Gerry And The Pacemakers, ist tot. Berühmt wurde die aus Liverpool stammenden Gruppe durch den Fußball-Hit "You'll Never Walk Alone".  mehr...

Jahresrückblick Hingeschaut - Die Fotos des Jahres 2020

Eine David Bowie-Münze im Weltall und der Supermond über Deutschland: Zwar war das Jahr 2020 von Corona sehr geprägt - doch auch andere Bilder mit ihren Geschichten sorgten für Aufsehen. Ein Rückblick.  mehr...

Ein Jahr im Zeichen der Maske Die Corona-Bilder des Jahres

Corona war mit Abstand das beherrschende Thema dieses Jahres. Bildlicher Ausdruck der Pandemie ist die Maske - ein Kleidungsstück, das innerhalb kürzester Zeit vom Exoten zum Alltagsgegenstand wurde.  mehr...

Vorhaben zum neuen Jahr 9 Gründe warum gute Vorsätze nicht gelingen

Mehr Sport, Abnehmen, nicht mehr Rauchen, mehr Zeit für den Partner und die Familie – gerne nimmt man sich für das neue Jahr immer etwas vor. Oft scheitern wir an den gesteckten Zielen. Die Gründe dafür liegen auf der Hand, aber mit einfachen Tipps können Sie die Fallen für Ihre Vorsätze umgehen.  mehr...

Alle Ausgaben Best of SWR1 Meilensteine 2020

Die SWR1 Meilensteine, das sind die Alben die Musikgeschichte geschrieben haben. Hier finden Sie alle Ausgaben der SWR1 Meilensteine aus 2020 noch einmal zum Nachlesen und Nachhören.  mehr...

Weihnachtsbaumpflege So bleibt der Weihnachtsbaum lange schön

Immer mehr Haushalte stellen ihren Weihnachtsbaum bereits zum ersten Advent auf. Unsere Tipps für einen schönen Baum vom Kauf bis zum Weihnachtsfest finden Sie hier.  mehr...

Brückentage 2021 So verdoppeln Sie 2021 Ihre Urlaubstage

Das neue Jahr wird kein Schnäppchen für Arbeitnehmer, denn viele Feiertage fallen genau auf ein Wochenende. Wie Sie trotzdem Ihren Urlaub verdoppeln können, erfahren Sie hier.  mehr...

Silvesterklassiker auch in Corona-Zeiten Die Sendezeiten von Dinner for one

Angst vor einer öden Silvesternacht? Das muss nicht sein - zumindest, wenn man ein Dinner-for-one-Fan ist. Hier die lange Liste der Sendezeiten, garniert mit einer akustischen Kostprobe.  mehr...

Spotify Playlist Die SWR1 Weihnachtshits

Ob nun "Last Christmas" von Wham! oder "Driving Home for Christmas" von Chris Rea - es gibt einfach Klassiker, die an Weihnachten nicht fehlen dürfen. Und die finden Sie unsere Spotify-Liste.  mehr...

Die SWR1 Weihnachtskanzlerin Merkels Weihnachtswünsche

Weihnachten beschäftigt auch unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel. Im Vordergrund stehen dabei Ihre Wünsche zu Weihnachten – und dabei geht es nicht um schnöde, materielle Dinge. Nein, Angela Merkel hat uns verraten, was Sie sich wirklich zum Fest wünscht.  mehr...

Der Jahresrückblick SWR1 Leute: Best of 2020

Katja Heijnen präsentiert am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag ihre "Best of Leute 2020". Mit einem Rückblick auf Gäste, die uns in diesem Jahr besonders beeindruckt haben.  mehr...

Best of Leute SWR1 Rheinland-Pfalz

Parfum, Wein oder Selbstgebasteltes? Das wünschen sich die SWR1-Moderator*innen

Die Suche nach einem passenden Geschenk kann manchmal ganz schön schwierig sein. Wir haben deshalb unsere Moderatorinnen und Moderatoren gefragt, was sie sich in diesem Jahr zu Weihnachten wünschen.  mehr...

Varianten für den Silvester-Klassiker Ob Käse oder Brühe - bei Fondue kommt keiner zu kurz

Und wer hat's erfunden? Natürlich die Schweizer. Doch neben dem hierzuland klassischen Käsefondue gibt es noch viele andere Varianten des ultimativen Partyessens für den Jahreswechsel.  mehr...

Läden zu und kein Geschenk? Weihnachtsgeschenke, die man nicht kaufen muss

Wer noch Weihnachtsgeschenke besorgen muss, hat ein Problem. Die meisten Läden haben zu. Vieles ist aber auch jetzt noch möglich - hier einige Ideen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN