Ex-NATO-General Hans-Lothar Domröse

"Wir müssen den Anfangserfolg der Ukraine stützen"

STAND

Audio herunterladen (4,2 MB | MP3)

"Dank der westlichen Waffenlieferungen ist es (der Ukraine, Anm.d.Red.) gelungen ins Hinterland zu schießen und Versorgungspunkte zu treffen", sagt der ehemalige Bundeswehr- und NATO-General Hans-Lothar Domröse. Damit könnte die Ukraine auf dem Weg zu einem Wendepunkt im Krieg sein. Seiner Meinung nach sollte Deutschland auch weitere Waffen liefern.

Das Interview führte Jürgen Kurth.

Krieg gegen die Ukraine ++ Russische Grenzregion erschwert Ausreise ++

Die russische Teilrepublik Nordossetien erschwert die Durchreise nach Georgien, um der Massenflucht Herr zu werden. Russland will als "Minimum" die gesamte Region Donezk erobern, …  mehr...

"Referenden" beendet "Wie wir es erwartet haben"

Noch vor Mitternacht waren die "Referenden" zum Anschluss an Russland ausgezählt - mit einer überwältigenden Zustimmungsquote. Ein konkreter Zeitplan zur "Eingliederung" der ukrai…  mehr...

Hilfsangebote in Rheinland-Pfalz Найважливіші пропозиції допомоги в землі Рейнланд-Пфальц

Як я можу отримати медичну допомогу? Де знайти житло та як купити продукти? Відповідаємо на найгостріші питання німецькою та українською мовами. Wir beantworten die drängendsten Fragen auf Deutsch und Ukrainisch.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR