STAND

Die Corona-Infektionszahlen sind weiter hoch. Zu hoch, um an irgendwelche Lockerungen zu denken, warnen Experten.

Audio herunterladen (9,9 MB | MP3)

Der Lockdown wird deswegen bis 31. Januar verlängert, das hat die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer bestätigt.

Der Einzelhandel hat im Corona-Jahr 2020 erstaunlicherweise ein dickes Umsatzplus gemacht. Allerdings gab es dabei wenige große Gewinner und viele kleine Verlierer.

Deutschland

Corona-Maßnahmen bis Ende Januar verlängert Bund und Länder verschärfen Kontaktbeschränkungen

Das öffentliche Leben in Deutschland bleibt weiter auf Sparflamme. Wegen der viel zu hohen Corona-Infektionszahlen haben Bund und Länder eine Verlängerung der Einschränkungen bis Ende Januar vereinbart. Auch Kontakte sollen weiter reduziert werden.  mehr...

Liveblog zum Coronavirus ++ Die Bahn reduziert ihr Angebot ++

Die Bahn will ihr Angebot an ICE-Verbindungen im Lockdown reduzieren. Die FDP kritisiert die Einschränkung der Bewegungsfreiheit in Hotspots. Spanien meldet mehr als 23.000 Neuinf…  mehr...

Rheinland-Pfalz

Nach Bund-Länder-Beratungen über die Corona-Lage Shutdown in Rheinland-Pfalz bis Ende Januar verlängert

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat nach den Beratungen von Bund und Ländern angekündigt, dass die bestehenden Corona-Beschränkungen bis Ende Januar verlängert und teilweise verschärft werden.  mehr...

Berlin

Bund-Länder-Konferenz zur Corona-Pandemie Mehr Einschränkungen oder Verlängerung des Lockdowns? Was zu erwarten ist

Bund und Länder beraten, wie es mit dem Lockdown weitergeht. Eine Verlängerung gilt als wahrscheinlich. Offenbar wird aber auch über eine Einschränkung des Bewegungsradius in Kreisen mit hohen Ansteckungsraten nachgedacht.  mehr...

Berlin

Regeln bis Mitte Februar verlängert Überblick Deutschland: medizinische Masken und mehr Home-Office

Die Corona-Einschränkungen gehen bis Mitte Februar weiter. Das haben Kanzlerin Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder beschlossen. Zudem gibt es Änderungen bei der Maskenpflicht und Arbeitgeber sollen mehr Home-Office anbieten.  mehr...

Berlin

3-Stufen-Plan für Öffnung der Schulen Kultusminister: Schulen bleiben wohl länger zu als geplant

Die Schulen in Deutschland sollen nach dem Willen der Kultusminister länger als geplant geschlossen bleiben. Die endgültige Entscheidung darüber dürften am Dienstag Bundeskanzlerin Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder treffen.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Bildung in Corona-Zeiten Kultusminister wollen Stufenplan für Schulöffnungen

Die Kultusminister der Länder drängen darauf, dass Schulen bei möglichen Lockerungen des Lockdowns als erste berücksichtigt werden. Zunächst einmal sollen sie aber länger geschlossen bleiben als bislang geplant.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Aktuelle Lage im Land Live-Blog zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz - Dreyer fordert einen Impfgipfel

Das Coronavirus bestimmt weiter das öffentliche Leben in Rheinland-Pfalz. Die Zahl der Neuinfektionen liegt unverändert auf hohem Niveau, Einschränkungen gibt es mindestens bis Mitte Februar. Die aktuelle Entwicklung hier im Blog.  mehr...

27. Januar - SWR1 Thema heute Kommen neue Reisebeschränkungen?

Merkels Mahnung: „Wir leben auf einem Pulverfass.“ In einer CDU-internen Videokonferenz soll die Kanzlerin mit drastischen Worten vor den Corona-Mutationen gewarnt haben. Die Kanzlerin will, dass wir weniger reisen. Überliefert ist das Zitat von Merkel – "dass man nirgendwo mehr hinkommt". Angeblich soll Bundesinnenminister Seehofer (CSU) den Flugverkehr massiv einschränken.  mehr...

26. Januar - SWR1 Thema heute Der Lockdown wirkt - die Kliniken machen Minus

Die Corona-Zahlen sinken. Das merken nicht nur die Gesundheitsämter im Land. Auch auf den Intensivstationen gibt es weniger Patienten. Allerdings müssen Kliniken in Deutschland Einnahmeausfälle von über neun Milliarden Euro verkraften.  mehr...

25. Januar - SWR1 Thema heute Mit Masken gegen Mutanten

Die verschärfte Maskenpflicht in Deutschland und die Corona-Mutation aus Großbritannien.  mehr...

STAND
AUTOR/IN