Abschied von Papst Benedikt XVI.

So läuft die Trauerfeier und Beisetzung ab

STAND
AUTOR/IN
SWR1

Audio herunterladen (2,8 MB | MP3)

Am Donnerstag, 5.Januar, findet im Petersdom die offizielle Trauerfeier für den ehemaligen Papst Benedikt XVI. statt. Danach soll er in der Krypta des Petersdoms beigesetzt werden.

Unser Korrespondent Jörg Seisselberg in Rom hat uns erzählt, wie die Trauerfeier ablaufen wird, warum er im früheren Grab von Johannes Paul II. beerdigt wird und mit wie vielen Besucher man rechnet.

Speyer

Nach Tod des emeritierten Papstes Trauerfeiern im Bistum Speyer in Gedenken an Benedikt XVI.

Im Bistum Speyer wird des emeritierten Papstes Benedikt XVI. gedacht. Er war am Silvestermorgen im Alter von 95 Jahren gestorben.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Nach historischer Trauerfeier Grab von Papst Benedikt XVI. kann jetzt besucht werden

Das Grab von Benedikt XVI. ist nun für die Öffentlichkeit zugänglich. Bei der Trauerfeier berührte zuletzt sein Nachfolger Franziskus demütig seinen Sarg.

FIT SWR3

Forum Der Theologenpapst – Was hat Benedikt XVI. bewirkt?

Gregor Papsch diskutiert mit
Matthias Drobinski, Chefredakteur der Zeitschrift „Publik-Forum“
Dr. Manfred Lütz, Mediziner und Theologe, Köln
Jörg Vins, ehem. Leiter der Abteilung „Religion, Kirche & Gesellschaft“ im SWR

SWR2 Forum SWR2

STAND
AUTOR/IN
SWR1