Bitte warten...
Mendig

70 Jahre Rheinland-Pfalz - SWR1 hebt ab Mendig

Mendig liegt in der Vulkaneifel und ist eine der ältesten Städte im Landkreis Mayen-Koblenz. Die Stadt besteht aus den beiden Stadtteile Niedermendig und Obermendig. Mendig hat eine gut erhaltene, historische Altstadt und beeindruckt mit vielen Sehenswürdigkeiten, wie etwa den Basalthöhlen, die auch der Lagerung von Bier diente.

Wichtige Daten

Landkreis: Mayen-Koblenz
Verbandsgemeinde: Mendig
Einwohner: 8725 (Stand 31.12.2015)
Stadtbürgermeister: Hans Peter Ammel (SPD)


Besonderheiten

Mendig blühte seit der Römerzeit bis in das 19.Jahrhundert, dank des Abbaus und der Weiterverarbeitung der Basaltlava, auf. Basaltlava wird vor allem als Mühlstein und für Werksteine verwendet. Bis heute ist Mendiger Basaltlava ein Begriff für einen beständigen, guten Werkstein. Im 19. Jahrhundert wurden die unterirdischen Steinbrüche schließlich als Gär- und Lagerkeller für Mendiger Brauereien genutzt.

Geschichte

JahrGeschichte
1041Mendig wird zum ersten Mal urkundlich erwähnt.
1950Niedermendig erhält als erste Gemeinde im neuen Rheinland-Pfalz die Stadtrechte

Adresse:
Stadt Mendig
Marktplatz 4
56743 Mendig
stadt-mendig.de

1/1

Hanns Lohmann zu Gast in Mendig

In Detailansicht öffnen

SWR1 Moderator Hanns Lohmann war zu Besuch in Mendig.

SWR1 Moderator Hanns Lohmann war zu Besuch in Mendig.

Dort war er unter anderem beim Milleniumbogen...

... der von Steinkünstler Werner Geilen geschaffen wurde.

Aktuell bei SWR1 RP