Bitte warten...

SENDETERMIN So, 5.3.2017 | 10:00 Uhr | SWR1 Rheinland-Pfalz

Humor als Waffe Leute mit Maren Kroymann

Aufzeichnung

Maren Kroymann ist eine passionierte Sängerin, großartige Kabarettistin und engagierte Feministin - kurzum: ein Multitalent. Nun bekommt sie eine eigene Satireshow in der ARD mit dem schlichten Titel "Kroymann" - zu sehen am Donnerstag, den 9.März.

Um das Audio abspielen zu können, benötigen Sie Javascript. Bitte aktivieren Sie dies in Ihrem Browser.

Eine Spätzünderin

... sei sie gewesen, sagt Maren Kroymann über sich. Aber in vielen Dingen war sie auch weit vorne: Mit "Nachtschwester Kroymann" war sie in den 90er Jahren die erste Frau mit einer eigenen Satiresendung im Deutschen Fernsehen, als einer der ersten Prominenten hat sie sich 1993 als lesbisch geoutet.

"Oh Gott, Herr Pfarrer"

Durch diese Serie wurde sie als Pfarrersfrau Claudia Wiegand einem breiten Publikum bekannt. Es folgten zahlreiche weitere Filmrollen. Dass Sie mal beim Film groß rauskommen würde, war ihr nicht in die Wiege gelegt: Maren Kroyman stammt aus einem Professorenhaushalt in Tübingen und schloss ihr eigenes Lehramtsstudium mit Bravour ab.

"In my sixties"

So heißt das aktuelle Programm, mit dem Maren Kroymann unterwegs ist. Sie huldigt darin nicht nur der Musik der 60er Jahre, sondern spielt im Titel auch auf ihr Alter an. Sie findet es übrigens großartig, über 60 zu sein - einfach weil man immer weniger in bestimmte Schubladen gesteckt wird und sich stecken lässt...

Aktuell bei SWR1 RP