Politikwissenschaftler über zehn Jahre AfD

Wolfgang Schröder „Die AfD ist eine System-Opposition“

STAND
AUTOR/IN
SWR1

Vor 10 Jahren wurde die AfD gegründet. Mittlerweile ist die Partei eine feste Größe in der Parteienlandschaft in Deutschland. Im aktuellen ARD-Deutschlandtrend kommt die AfD bei der Sonntagsfrage auf zehn Prozent. Im SWR1 Interview erklärt Politikwissenschaftler Wolfgang Schröder, warum sich die Partei etabliert hat.

Audio herunterladen (2,3 MB | MP3)

Das Interview führte Michael Lueg.

Rheinland-Pfalz

Mainzer Politologe Arzheimer im Interview Zehn Jahre AfD: "Der Umgangston ist sehr viel rauer geworden"

Vor zehn Jahren wurde die Partei AfD gegründet - 2016 ist sie in den rheinland-pfälzischen Landtag und den Bundestag eingezogen. Was hat das für Folgen gehabt?

SWR2 Aktuell SWR2

Mehr Interviews

RLP-Ver.di-Chef Michael Blug Warnstreiks: "Stimmung zwischen Wut und Enttäuschung"

Von dem großen Warnstreik ist das ganze Land stark betroffen. Ver.di-Chef Blug ist dennoch wenig optimistisch, dass es zu einer Einigung mit den Arbeitgebern kommt. Was passiert dann?

Der Vormittag SWR1 Rheinland-Pfalz

Krankenschwester im Erdbebengebiet "Das war für mich ein kompletter Schock"

Deniz Akpinar hat als Krankenschwester im türkischen Erdbebengebiet gearbeitet. Auch das Klinikpersonal vor Ort ist traumatisiert von der Katastrophe, erzählt sie im SWR1 Interview.

Guten Morgen RLP SWR1 Rheinland-Pfalz

Ornithologe Uwe Westphal Warum Vögel unterschiedlich zwitschern

Es wird Frühling, und auch das Vogelzwitschern kehrt in die rheinland-pfälzische Natur zurück. Warum ein Vogel in Norddeutschland anders klingt als in Bayern und für einen Besuch auf den Kanaren eigentlich einen "Zwitscherkurs" machen müsste, weiß Dr. Uwe Westphal.

Guten Morgen RLP SWR1 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
SWR1