Bitte warten...

Frontex-Kritik an Helfern Keine Flüchtlingsrettung mehr vor Libyen

Um das Audio abspielen zu können, benötigen Sie Javascript. Bitte aktivieren Sie dies in Ihrem Browser.

3:55 min

Das wäre die Konsequenz aus der Kritik des Frontex-Chefs an der Arbeit der Hilfsorganisationen, die dort auf eigene Faust Menschenleben retten. Denn Francois Leggerie findet, dass sie damit die Schleuser-Kriminalität unterstützen. Der Mainzer Arzt Gerhard Trabert war selbst mit einem Rettungsschiff unterwegs – SWR1Moderator Armin Hering hat mit ihm darüber gesprochen, wie er die Frontex-Kritik einschätzt.

Aktuell bei SWR1 RP