Diversity-Tag

Liebe mit Altersunterschied

STAND
AUTOR/IN

SWR1 Reporterin Sabine Hub hat Ingrid und Lina aus Mainz getroffen. Seit eineinhalb Jahren sind die beiden schon ein Paar. Zwischen ihnen liegt ein Altersunterschied von 19 Jahren.

Audio herunterladen (2,1 MB | MP3)

Der Altersunterschied ist ein häufiges Thema

"Für mich ist es ein größeres Thema, da ich ja die Ältere bin", sagt die 46-Jährige Ingrid. Sie mache sich oft Sorgen, ob die Leute über Lina tuscheln könnten, wenn sie zusammen unterwegs sind.

Die 27-Jährige Lina hat sich gerade am Anfang der Beziehung gefragt, ob sie in ihrer Beziehung ernst genommen wird. "Dass wir total auf Augenhöhe sind wollte ich am Anfang sehr gerne unter Beweis stellen", sagt Lina. Sie habe immer versucht Ingrid zu beeindrucken. Allerdings war ihre Sorge unbegründet und ist schnell verflogen. "Ich war froh relativ schnell zu merken, dass sie mich total ernst nimmt", erzählt Lina.

Der Altersunterschied ist eine Bereicherung

Die beiden ergänzen sich durch den Altersunterschied. Lina berichtet, dass sie schon sehr viel Neues von Ingrid lernen konnte. Das funktioniere andersherum genau so.

Eigentlich ist es eine totale Bereicherung

Wie reagiert das Umfeld auf die Beziehung?

Linas Eltern akzeptieren die Beziehung, machen sich aber durchaus Gedanken um ihre Tochter, da sie eine deutliche ältere Partnerin hat.

Zunächst hatte sich Ingrid Gedanken über eventuelle Vorurteile von Linas Umfeld gegenüber ihrer Beziehung gemacht. Von den Freunden ihrer Partnerin wurde sie aber gut angenommen und akzeptiert.

Das ist so schön die Rückmeldung zu kriegen, dass ich okay bin, wie ich bin.

Deutscher Diversity-Tag Diese Promis leben Diversity

Am 31. Mai ist "Deutscher Diversity-Tag". Seit 10 Jahren wird der Tag gefeiert, um auf die Vielfalt der Gesellschaft hinzuweisen.  mehr...

Diversity-Tag Christlich-jüdisches Familienleben

Claudia Schwartz ist Christin, ihr Mann Shaul ist Jude. Die unterschiedlichen Religionen spielen in ihrer Liebe keine Rolle, aber im Familienalltag schon.  mehr...

Der Vormittag SWR1 Rheinland-Pfalz

Daun

10. Tag der Diversität im SWR Multinationales Paar: Liebe hat keine Grenzen

Sie ist Schweizerin, er ist Argentinier - da sind Missverständnisse doch vorprogrammiert, oder? Doch Evelyne und Max beweisen, wie bereichernd ihre Vielfalt ist.  mehr...

Diversity-Tag am 31. Mai Gemeinsam sind wir Vielfalt

Menschen machen unterschiedliche Erfahrungen mit dem Thema Diversität – von Diskriminierung und Ausgrenzung bis hin zu Anerkennung und Interesse. Manche von ihnen teilen ihre Erlebnisse und machen Mut. Dem widmen wir uns, geben Menschen eine Plattform und zeigen: Gemeinsam sind wir Vielfalt.  mehr...

STAND
AUTOR/IN