21. Juli 2022 – SWR1 Thema heute

Die Zinswende und die Folgen

STAND
AUTOR/IN
Jürgen Kurth

Audio herunterladen (10,8 MB | MP3)

Die Europäische Zentralbank erhöht die Zinsen kräftiger als angenommen. EZB-Chefin Christine Lagarde hatte bereits vor zwei Monaten zugegeben, die Dynamik bei der Teuerung falsch eingeschätzt zu haben. Nun drückt die EZB offenbar auf die Tube. Es ist die erste Zinserhöhung seit über 10 Jahren. Im Vergleich zur FED in den USA macht die EZB allerdings eher Zinskosmetik. Das hat Folgen für uns alle. Besonders für Sparer und Verbraucher.

STAND
AUTOR/IN
Jürgen Kurth