29. November – SWR1 Thema heute

Deutscher Pass nach fünf Jahren

STAND
AUTOR/IN
SWR1, Jürgen Kurth

Audio herunterladen (10,8 MB | MP3)

Die Bundesregierung will die Regeln für Einbürgerungen lockern. Ausländer, die legal in Deutschland leben, sollen schneller als bisher die deutsche Staatsbürgerschaft beantragen können. Nach den Plänen von Bundesinnenministerin Nancy Faeser müssen viele ihre bisherige Staatszugehörigkeit nicht aufgeben. Die Union will nicht, dass die Doppelte Staatsbürgerschaft zum Regelfall wird. Auch Teile des Regierungsmitglieds FDP bremsen. Ist eine Verständigung denkbar?

STAND
AUTOR/IN
SWR1, Jürgen Kurth