Reaktion auf Krieg und Klimawandel

Deutsche ziehen sich ins Private zurück

Stand
MODERATOR/IN
Frank Jenschar
Frank Jenschar (Foto: SWR)

Laut einer aktuellen Studie ziehen sich die Deutschen als Reaktion auf Krisen wie den Ukrainekrieg und den Klimawandel immer mehr ins Private zurück.

Audio herunterladen (4,4 MB | MP3)

Die Ergebnisse des Befragung des Rheingold Instituts zeigen, dass viele Deutsche vor der Realität fliehen. Statt sich mit den Nachrichten und der Außenwelt zu beschäftigen, ziehen sich viele in ihr Zuhause zurück, das sie sich liebevoll zur Wohlfühl-Oase ausbauen. So gaben 93 Prozent der Befragten an, es sich daheim so schön wie möglich zu machen.

Psychologe Stephan Grünwald ist der Gründer des Rheingold Instituts und schaut besorgt auf die Studienergebnisse.

Das Gespräch führte SWR1 Moderator Frank Jenschar.

Psychologe über gefährliche Reaktion Deutsche ziehen sich ins Private zurück

Laut einer aktuellen Studie ziehen sich die Deutschen als Reaktion auf Krisen wie dem Ukrainekrieg und dem Klimawandel immer mehr ins Private zurück. Warum das nicht gut ist.

Der Vormittag SWR1 Rheinland-Pfalz