Tierische Stimmen in der Nacht

Der Igel

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (961 kB | MP3)

Wenn der Igel einen Käfer oder Regenwurm gefunden hat, dann schmatzt und knackt es. Und da, wo man nachts solche Geräusche hört, ist auch klar: der Igel hat sein Schlafzimmer nicht allzu weit entfernt. Von seinem Schlafplatz aus -wo er den lieben langen Tag verschnarcht- macht er nachts seine Fresstour im Radius von 250 Metern. Igel wären im echten Leben durch die Bank eigentlich Brillenträger – sie sehen furchtbar schlecht. Dafür riechen und hören sie supergut.

STAND
AUTOR/IN