Bitte warten...

Das war der große Abend 2017 Herzenssache sagt Danke für 1.387.501 Euro!

Pure Emotionen, großartige Künstler und ein fantastisches Spendenergebnis - der große Herzenssache-Abend war ein voller Erfolg für die Kinder im Südwesten, die unsere Hilfe brauchen!

Egal, ob sie live dabei waren oder vor dem Bildschirm zugeschaut hatten: Die Zuschauer konnten einen spektakulären Abend mit jeder Menge Musik und zahlreichen Künstlern, die sich für die gute Sache ins Zeug legen, genießen. Mit dabei waren unter anderem Herzenssache-Schirmherr Hartmut Engler, der irische Sänger Chris de Burgh, Künstlerin Julia Engelmann und Singer-Songwriterin Madeline Juno und der Darmstädter Sänger Johannes Falk.

Hartmut Engler

Mit ganz viel Gefühl: Hartmut Engler live bei "Herzenssache - Der große Abend" in Mainz.

Natürlich war auch das Call-Center, bei dem die Zuschauer live in der Sendung für Herzenssache spenden konnten, wieder prominent besetzt. Kein Wunder also, dass 2017 ein wunderbares Spendenergebnis in Höhe von 1.387.501 Euro für Kinder und Jugendliche im Südwesten eingefahren werden konnte!

SimTV mit Moderator Martin Seidler

Martin Seidler und Hartmut Engler mit den Kids von SimTV

Schon bevor es losging, hatten die Kinderreporter von SimTV für Herzenssache den einen oder anderen exklusiven Blick hinter die Kulissen geworfen. Während die letzten Vorbereitungen auf Hochtouren liefen, das Lampenfieber stieg und die Stars sich auf ihren Auftritt vorbereiteten, haben die Kids mit ihren Kameras draufgehalten. Natürlich standen ihnen die Promis Rede und Antwort im Interview. Das Video von SimTV gibt's hier auf herzenssache.de und auf Facebook zu sehen.

Wilfried Froberg mit Martin Seidler

Mitmacher Wilfried Froberg ist mit seinem Traktor nach gekommen.

Traktorfahrer "Willi" Froberg

Auch unsere Mitmacher sind mit unserem Wilfried "Willi" Froberg prominent vertreten. Mit seinem Hanomag-Traktor ist der 75-jährige eigens aus Gruibingen hergereist, um unter anderem das Ergebnis seiner Benefizveranstaltung in Füramoos zu verkünden. Sage und schreibe 40.000 Euro sind zugunsten von Kindern und Jugendlichen im Südwesten gespendet worden!

Ein Abend für Kinder, die unsere Hilfe brauchen

Unser Moderator Martin Seidler führte einfühlsame Gespräche mit Eltern, Kindern und Betreuern rund um die Kinderhilfsprojekte von Herzenssache.

Junge lächelt in die Kamera, Familie da Trindade

Familie da Trindade von dem Projekt "Kinderscheune" hat sichtlich Spaß

Mit gutem Beispiel geht vor allem die zwölfköpfige Familie da Trindade mit ihrer sogenannten "Kinderscheune" voran, die ein warmherziges Zuhause für viele Pflegekinder bietet. Dort werden unter anderem das Miteinander und Vertrauen gestärkt.

Das neu eröffnete Kinderhospiz in Stuttgart ist auch eines der Themen, die vielen am Herzen liegen. Herzenssache-Schirmherr Hartmut Engler und Landesschau-Moderator Florian Weber waren vor Ort, um sich ein Bild von der guten Sache zu machen. Herzenssache selbst unterstützt das ungemein wichtige Kinderhospiz mit über 400.000 Euro, das viele Familien in schweren Situationen begleitet.

Außerdem gab es zahlreiche Beiträge zu sehen, die deutlich machen, wo die Hilfe bei Kindern im Südwesten ankommt.

Und der Herzenssache-Bus geht an…

Busgewinner Herzenssache 2017

Die strahlenden Busgewinner von der Bürgerinitiative Abenteuerspielplatz Oggersheim

Bei all den Spenden, die uns und unsere Projekte dieses Jahr erreicht haben, legt Herzenssache passend zur Weihnachtszeit noch einen drauf. Unser diesjähriger Herzenssache-Bus, der nicht nur toll aussieht, sondern auch allerlei Freizeitfahrten ermöglicht, geht an die Bürgerinitiative Ludwigshafen-Oggersheim e.V.!

Die Beteiligten haben sich in der Sendung riesig um diese vorzeitige "Bescherung" gefreut und können den von ihnen unterstützten Kindern weiterhin ein großartiges und jetzt auch vielseitigeres Programm ohne Sorge nach einem geeigneten Fahrzeug bieten. Wir wünschen eine frohe Adventszeit und den glücklichen Kindern natürlich viel Spaß mit unserem Herzenssache-Bus!

Das war der Live-Blog zu den Vorbereitungen des großen Abends: