Verhalten in der Natur

Schutz in der Brut- und Setzzeit

STAND
AUTOR/IN

Vögel brüten, Hasen und Rehe bekommen Nachwuchs - die Brut- und Setzzeit hat begonnen. Was während dieser Zeit in der Natur und besonders im Wald zu beachten ist, weiß Eva Lindenschmidt.

Audio herunterladen (2,4 MB | MP3)

Verhalten im Wald mit dem Hund

Zwischen März und Juni rät Eva Lindenschmidt von der Tierschutzorganisation Vier Pfoten zur Vorsicht im Wald. Während Waldbewohner ihre Jungen versorgen, sollten Sie beim Gassigehen den Hund an die Leine nehmen und ihn kürzer halten. In Rheinland-Pflaz hersche allerdings keine Leinenpflicht in dieser Zeit. Eva Lindenschmidt würde diese aber befürworten: "Die Anwesenheit des Hundes [...] kann dazu führen, dass die Mutter verstört ist". Sie könne dann verängstigt reagieren und nicht zum Nachwuchs zurückkehren.

Was tun, wenn man auf den Nachwuchs trifft?

"Viele Tiere lassen ihre Jungen zurück und kommen nur ab und zu zum Säugen zurück", erklärt die Tierschützerin. Jungtiere beispielsweise von Rehen und Hasen sitzen währenddessen oft in eine Kuhle. Lassen Sie sie dort lieber in Ruhe. Wenn man zu früh einfreife, würde man dem Tier nicht helfen. Es sei ganz normal, dass die Tiere dort auf ihre Mütter warten.

Ebenso verhält es sich bei Wildschwein-Frischlingen. "Da gibt es auch mal die ein oder anderen, die ein bisschen neugieriger sind", so die Tierschutzexpertin. Sie entfernen sich manchmal dann von der Gruppe. Das bedeute aber nicht, dass die Mutter nicht noch in der Nähe sei.

Das Gespräch führte Hanns Lohmann

Nistkästen und die Bedürfnisse der Vögel

Es fühlt sich endlich immer mehr nach Frühling an! Das merken nicht nur wir und die Pflanzen, sonern auch die Vöge. Denn es beginnt die Brutzeit für viele Arten!  mehr...

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen

Kaiserslautern

NABU Kaiserslautern zur Schonzeit für Vögel Das ist beim Heckenschneiden ab sofort verboten

Ab sofort darf die heimische Hecke im Vorgarten nicht mehr bis auf den Boden zurückgeschnitten werden. Auch in der Pfalz sollen dadurch Vögel beim Brüten geschützt werden.  mehr...

STAND
AUTOR/IN