5. Juni 2019 - SWR1 Thema heute Fußball - ein schmutziges Geschäft?

AUTOR/IN
Dauer

Der Fußball-Weltverband FIFA schwimmt im Geld. Präsident Gianni Infantino präsentiert sich als Reformer, bekommt eine zweite Amtszeit und verspricht „eine fantastische WM“ 2022 in Katar. Gleichzeitig muss die FIFA zum ersten Mal einräumen, dass es auf den WM-Baustellen Verstöße gibt. Gastarbeiter aus Nepal erzählen u.a. von tödlichen Arbeitsunfällen, Misshandlungen und fehlenden Löhnen.

AUTOR/IN
STAND