13. September - SWR1 Thema heute So viel Kritik am Auto wie nie

AUTOR/IN
Dauer

Bundeskanzlerin Merkel hat in Frankfurt die 68. Internationale Automobilausstellung eröffnet. Die Branche ist im Umbruch und so stark unter Druck wie nie, Hunderttausende Arbeitsplätze stehen in Deutschlands Schlüsselbranche auf dem Spiel. Um die Klima-Ziele zu erfüllen und Strafzahlungen zu vermeiden, investieren die Konzerne riesige Summen in die E-Mobilität. Aber den Kritikern der Autobranche reicht das nicht.

AUTOR/IN
STAND