Anne Weiss (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)

"Krempel raus - Glück rein”

SWR1 Leute mit Anne Weiss

STAND
MODERATOR/IN
Hanns Lohmann
Hanns Lohmann (Foto: SWR)

Vier Tage nach Aschermittwoch kommt ein Gast in die "Leute"-Sendung mit ansteckender Lust am Verzichten. "Mein Leben in drei Kisten – Wie ich den Krempel rauswarf und das Glück reinließ" heißt das aktuelle Buch von Anne Weiss.

Audio herunterladen (28,4 MB | MP3)

Ein verlorener Job und eine Reise nach Indien war der Anfang der minimalistischen Selbstfindung. Was brauche ich? Was steht nur herum? Das waren die zentralen Fragen von Anne Weiss beim Anblick ihrer Wohnung.

Unnützes aus dem Leben entfernt

Und dann begann es, das gnadenlose Aussortieren: Angefangen beim Kleiderschrank, mit Zwischenstationen bei der Büroablage, bis hin zu digitalen "Helfern", die sie mehr und mehr aus ihrem Leben entfernt hat.

Von Konsum und Medienüberfluss abgestumpft

“Generation Doof” war ihr erster großer Bestseller. Ein Buch über eine angeblich abgestumpfte Generation, die von Konsum und Medienüberfluss gezeichnet ist. Dieses Buch erschien schon im Jahr 2009, wird aber auch in der Sendung Leute einen Platz haben, denn die Gesprächswertigkeit des Themas ist ungebrochen.

Audio zur Sendung | 25.9.2022 Wladimir Kaminer | Autor

Der russische Autor Wladimir Kaminer wird in Deutschland geliebt. Die Situation in seinem Heimatland macht ihn tief traurig - seinen Humor lässt er sich trotzdem nicht nehmen.  mehr...

Leute SWR1 Rheinland-Pfalz

Audio zur Sendung | 23.10.2022 Ulrike Herrmann | Wirtschaftsjournalistin

Erklärt, warum Wachstum und Klimaschutz nicht vereinbar sind.  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Audio zur Sendung | 22.10.2022 Frank Köhnlein | Kinder- und Jugendpsychiater

"Hinzudichten muss ich nichts. Im Gegenteil, die Realität ist manchmal tragischer, als ich meinen Lesern zumuten möchte", sagt Kinder- und Jugendpsychiater Frank Köhnlein über seine Bücher.  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg