40. Lahnsteiner Bluesfestival 2020 (Foto: SWR)

Lahnsteiner Bluesfestival 2021

Standing Ovations für den Blues

STAND

BLUENITED hieß das Motto des 41. Lahnsteiner Bluesfestivals, das am 25. September dieses Jahres in der Stadthalle Lahnstein über die Bühne ging. Bei uns können Sie es noch einmal erleben!

BLUENITED – da steckt „blue“ drin und „united“. Und vereinigt wurde einiges im Zeichen des Blues an diesem Abend: zum einen die Fan-Gemeinde, die sich nach Corona-bedingter Sparflamme wieder etwas zahlreicher einfinden durfte, zum anderen die vielfältigen Stil-Varianten, für die im Blues-Universum Platz ist.

Blues aus der ganzen Welt

Aus Chicago eingeflogen kam die Band des Gitarristen und Sängers Toronzo Cannon. Mit einem Bein steht der US-Amerikaner in der Tradition des Electric Blues eines Buddy Guy. Sein anderes Bein schwingt ziemlich energisch Richtung Funk, Jazz, Rock und immer wieder Jimi Hendrix. Starke Performance, starker Applaus.

Bonita & The Blues Shacks, das sind B.B. & The Blues Shacks aus Hildesheim, verstärkt um die südafrikanisch-stämmige stimmgewaltige Sängerin Bonita und einen messerscharfen dreiköpfigen Bläsersatz aus Wien. Hier geht die Range vom temperamentvoll-quirligen Rhythm’n‘Blues-Entertainment bis zum ekstatischen Soul einer Aretha Franklin. Am Ende: keine(r) mehr auf den Sitzen!

Preisverleihung "Blues-Louis"

Der jährlich in Lahnstein verliehene Bluespreis "Blues-Louis" wird für besondere Verdienste um die heimische Bluesszene verliehen. Diesmal ging er an den Koblenzer Kulturclub Café Hahn, vertreten durch Betreiber Berti Hahn und die Fördervereinsvorsitzende Saskia Scherhag-König. Moderator und Blues-Kabarettisten widmete ihnen eine launige Laudatio.

BLUENITED? Aber hallo!

BLUES BLEIBT! - Das 40. Lahnsteiner Bluesfestival 2020

Wenn eines der ältesten Bluesfestivals Europas 40 Jahre alt wird, dann kann das nicht ausfallen - es kann aber auch kein Risiko eingehen. Seien wir realistisch: Der Blues lebt und findet immer neue Freunde unter jungen Menschen, aber viele Fans gehören auch zur Risikogruppe. Deshalb wollen wir dieses Jahr dem Blues ein Geschenk machen und ihn verschenken!  mehr...

Blues bleibt! - Das 40. Lahnsteiner Bluesfestival 2020 3sat

„Blues bleibt“ Tom Schröder hat vor 40 Jahren das Lahnsteiner Bluesfestival mitgegründet

Auch Max Mutzke ist hier schon aufgetreten: Das Lahnsteiner Bluesfestival ist mit 40 Jahren das älteste seiner Art in Deutschland. Tom Schröder hat es damals mitgegründet und ist immer noch dabei.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Koblenz

SWR1 Präsentiert | Koblenz One Vision of Queen feat. Marc Martel

Kaum ein Sänger hat die Musikgeschichte so geprägt wie Freddie Mercury zu seinen Lebzeiten. Marc Martel, der kanadische Rocksänger, bringt den Ausnahmekünstler gesanglich zurück auf die Bühne.  mehr...

Koblenz

SWR1 Präsentiert | Koblenz Bonnie Tyler auf Geburtstags-Tournee

Zu ihrem 70. Geburtstag gibt sich die legendäre Rockröhre Bonnie Tyler in Koblenz die Ehre und präsentiert alte und neue Hits im Rahmen der Tournee "Celebrating 70 Years Birthday Bonnie Tyler"  mehr...

Kusel

SWR1 Präsentiert | Kusel John Lees' Barclay James Harvest

Im Jahre 1987 wurde der Band die Ehre zu teil, als erste westliche Rockband ein Konzert in Ost-Berlin zu spielen. Jetzt kommen Barclay James Harvest 2022 nach Kusel.  mehr...

STAND
AUTOR/IN