STAND
REZEPTAUTOR/IN

Freitag ist der klassische Fischtag! Darum kommt bei SWR1-Koch Andreas Stüber leckerer Kabeljau in die Pfanne.

Kabeljau in Safransoße (Foto: (privat) - Andreas Stüber)
(privat) - Andreas Stüber

Zutaten für die Rieslingschalottensoße:

  • 200 g Schalotten geschält und klein geschnitten
  • 200 ml Riesling trocken
  • 100 ml Crème fraîche
  • 1 Prise Salz
  • 0,1 g Safran
  • Rosmarin
  • 1 El Olivenöl
  • 30g  Mehl mit 30g weicher Butter zu einer Mehlbutter durchkneten
  • Sojasoße

Zubereitung der Fischsoße:

Fisch salzen und nur auf der Hautseite ca. 5 min. in einer Pfanne anbraten. Den Fisch bei ca 70 °c  im Ofen 10 min. garziehen lassen. In dieser Pfanne dann Schallotten und Rosmarin in Olivenöl anbraten und mit Riesling ablöschen.

Mehlbutter, 1 Prise Salz, Safran, Pfeffer und Sojasoße dazugeben.

2 min durchkochen. Dann 100 ml Crème fraîche darunter schlagen. Am besten nicht mehr kochen.

STAND
REZEPTAUTOR/IN