Bitte warten...

SENDETERMIN So, 7.10.2018 | 10:00 Uhr | SWR1 Rheinland-Pfalz

Kurpfälzer und "Calypso King" SWR1 Leute mit Chako Habekost

Aufzeichnung

Seit über 20 Jahren macht Chako Habekost Mundartcomedy. Der Kurpfälzer, der in Mannheim groß geworden ist, lebt inzwischen in Bad Dürkheim und zeigt am 21.10. SWR1 Hörern seine Heimat bei der "Lachwanderung". Dabei bekommen Sie ganz exklusiv erste Kostproben von seinem neuen Programm "De edle Wilde" zu hören. Ab 8.10. können Tickets dafür bei SWR1 gewonnen werden.

41:16 min

Mehr Info

SWR1RP Leute mit Chako Habekost am 7.10.2018

Ballschuh

Seit über 20 Jahren macht Chako Habekost Mundartcomedy. Der Kurpfälzer lebt inzwischen in Bad Dürkheim und ist am 07. Oktober zu Gast in SWR1 Leute bei Andrea Ballaschuh.

Eigentlich sollte aus Chako ein Lehrer werden - er studierte Germanistik, Anglistik und Politische Wissenschaften auf Lehramt. Im Rahmen dieses Studiums verschlug es ihn auch in die Karibik. In Trinidad/Tobago hat er eine Doktorarbeit über karibische Performance und Musikdichtung geschrieben. 1994 trat er als erster weiße Europäer beim Karneval vor 10.000 Leuten auf - mit riesigem Erfolg - selbst das "heute-Journal" hat über den Calypso-King aus Mannheim berichtet.

Erfolgreicher Autor

Gemeinsam mit seiner Frau Britta Habekost, Kunsthistorikerin und Germanistin, schreibt Chako Habekost erfolgreich Kriminalromane, die in der Pfalz spielen, wie das Buch "Elwenfels". Bei SWR1 Leute erzählt er im Gespräch mit Andrea Ballschuh, wie sich die beiden gefunden haben und warum seine Exfrau Bettina Habekost bei seinem neuen Programm "De edle Wild", das am 31.10. startet, Regie führt.