Kenny Wayne Shepherd (Foto: Pressestelle, Pressestelle)

SWR1 Präsentiert | Mainz

Kenny Wayne Shepherd

STAND

Es gibt nur wenige Künstler, deren Name innerhalb eines ganzen Genres für ein Instrument und der Art es zu spielen steht. Selbst Leute, die nur oberflächliche Kenntnisse der modernen Musikszene haben, denken bei der Bezeichnung "Junger Bluesgitarrist" sehr wahrscheinlich direkt an Kenny Wayne Shepherd.

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde das Konzert zunächst vom 8. Juli 2020 auf den 6. Oktober 2021 und nun auf den 5. November 2022 verlegt. Die Tickets der alten Termine behalten ihre Gültigkeit.

Der in Louisiana geborene Songwriter hat Millionen von Alben verkauft, hatte Singles in den US amerikanischen Top 10 und verhalf damit, dem, in der Musikgeschichte so bedeutenden Blues, zu neuem Glanz. Er vernachlässigt nie den klassischen Sound, den er bereits als Teenager verinnerlicht hat, und bahnte sich doch mit seinem eigenen, modernen Sound den Weg nach oben.

"Mein Spiel, mein Songwriting und meine Produktionen werden besser. Meine Musik ist die einzige in diesem Genre, die Dich in den Arm nimmt und Dich spüren lässt, dass es besser werden kann, je älter Du wirst. Ich glaube, die besten Tage dieser Band liegen noch vor uns - und das nächste Album könnte ein völlig anderes sein."

Datum:
Beginn:

Einlass:
Uhr
Ort:
Frankfurter Hof Mainz
Preis:
51,00 Euro
Veranstalter:
Frankfurter Hof

STAND
AUTOR/IN
SWR