Bitte warten...

Chemikerin Mai Thi Nguyen-Kim Wissenschaft für alle auf YouTube und Co.

Promovierte Chemikerin, Autorin, Journalistin und Moderatorin - Mai Thi Nguyen-Kims Berufsbezeichnung lässt sich nur schwer auf einen Begriff beschränken. Seit 2015 teilt sie ihre Leidenschaft für Wissenschaft auf verschiedenen Plattformen mit der Welt. Und zwar so, dass auch diejenigen folgen können, die in ihrem Leben sonst selten mit Naturwissenschaften in Berührung kommen.

Am Donnerstag besucht uns Mai Thi Nguyen-Kim in der Sendung SWR1 "Der Nachmittag" ab 13 Uhr und spricht über ihren Weg in die Naturwissenschaft, ihre Arbeit und Pläne für die Zukunft.

Mai Thi Nguyen-Kim

Mai Thi Nguyen-Kim

Mit einem "Hallo Freunde Sonne!" begrüßt Mai Thi Nguyen-Kim die Zuschauer auf ihrem YouTube-Kanal "maiLab". In ihren Videos erklärt sie wissenschaftliche Erkenntnisse über die Gefahren von Süßstoff, den Aktivkohle-Trend in der Kosmetikindustrie und viele andere alltagsnahe Themen. Knapp 400.000 Menschen folgen der 31-Jährigen mittlerweile.

Mit dieser Art von Wissenschaftsjournalismus hat sie großen Erfolg. Sie ist nicht nur Moderatorin von Wissensmagazinen wie "Terra X Lesch & Co." (ZDF) und "Quarks" (WDR), sondern hat 2019 auch ihr erstes Buch "Komisch, alles chemisch!" veröffentlicht. Außerdem hat sie bereits einige Preise für ihr Engagement abgeräumt, unter anderem den Grimme Online Award und den Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis.