17. Juni 2019 - SWR1 Thema heute Läuft! Läuft nicht! Die Beschlüsse der Groko im Kanzleramt

Stühlerücken beim Koalitionsgipfel: Es war das erste Treffen seit Andrea Nahles' Abgang bei der SPD. Trotzdem sind Entscheidungen gefallen: Einigungen bei der Grundsteuer und zur Zukunft des Soli. Und bei anderen Themen gibt's immerhin Fahrpläne.

Nach monatelangem Streit um die Reform der Grundsteuer haben die Spitzen von Union und SPD eine Einigung erzielt. Der Koalitionsausschuss habe sich "in allen substanziellen Fragen" für die zukünftige Erhebung der Grundsteuer verständigt, erklärten die Koalitionäre in der Nacht auf Montag in Berlin.

Weitere Themen der Beratungen waren der Bundeshaushalt 2020, bezahlbares Wohnen, das Klimaschutzgesetz und die Grundrente. Auch hier gab es Einigungen oder zumindest die Verständigung auf Fahrpläne. Also doch alles dufte in Berlin?

STAND