Radioreport Recht

Nochmal hören, wie es damals vor Gericht zuging

STAND
REDAKTEUR/IN
AUTOR/IN

Audio herunterladen (7,6 MB | MP3)

Eigentlich sind Tonaufnahmen im Prozess in Deutschland verboten. Aber seit einer Gesetzesänderung von 2018 können historische Prozesse doch aufgenommen werden – für eine spätere Auswertung durch Wissenschaftler. Wir spielen noch einmal Aufnahmen aus dem Ausschwitz-Prozess und aus dem Stammheimverfahren vor, denn nur die Mitschnitte vermitteln ein Gefühl dafür, was damals los war.

Zum Nachlesen!

STAND
REDAKTEUR/IN
AUTOR/IN