STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (14,6 MB | MP3)

Arbeitnehmer haben nach einer neuen Rechtsverordnung jetzt einen Anspruch auf Homeoffice, sofern dem „keine zwingenden betriebsbedingten Gründe“ entgegenstehen. Was versteht man darunter? Wie kann ein Arbeitnehmer seinen Anspruch durchsetzen? Weiteres Thema: eine denkbare Impflicht für Arbeitnehmer, etwa für bestimmte Berufsgruppen. Könnten Arbeitgeber eine Impfung vorschreiben?

STAND
AUTOR/IN