SWR1 Arbeitsplatz

Gerechte Strafe, fairer Lohn – müssen Häftlinge besser bezahlt werden?

STAND
MODERATOR/IN

Bundesverfassungsgericht entscheidet über Gefängnislöhne ++ 1. Mai - Gewerkschaften fordern Inflationsausgleich ++ Brief der Woche an Elon Musk ++ Bio-Bauer und Bienenschützer in Personalunion

Audio herunterladen (18,1 MB | MP3)

Weitere Themen der Sendung:

  • Gerechte Strafe, fairer Lohn? Häftlinge fordern bessere Bezahlung. Reportage von Charlotte Peitmeier.
  • Steigende Preise bedeuten steigende Löhne? Natürlich, fordern Gewerkschaften. Interview mit Susanne Wingertszahn, Vorsitzende des DGB Rheinland-Pfalz.
  • Blütenmeer am Bodensee - Bio-Apfelbauer engagiert sich für besseren Bienenschutz. Reportage von Wolfgang Brauer.
  • „Wie umgehen mit Kollegen aus Russland und der Ukraine?“ Antwort von Knigge-Expertin Carolin Lüdemann.

SWR1 Brief der Woche an Elon Musk

Elon Musk, der höchst streitbare König der Tweets, kauft Twitter. Nüchtern betrachtet ist das nachvollziehbar. Auf den zweiten Blick ist die Idee vielleicht doch nicht ganz lupenrein. Glosse von Christoph Azone.

Audio herunterladen (1,9 MB | MP3)

Weitere Sendungen

„Hast du mit dem Kunden geschlafen?“ – Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz

Ein Opfer sexueller Belästigung am Arbeitsplatz erzählt ++ Frauennotruf Mainz berät Frauen, die am Arbeitsplatz belästigt werden ++ Brief der Woche an den Frankfurter OB Feldmann ++ Social-Media Manager helfen Firmen bei Shitstorms  mehr...

Arbeitsplatz SWR1

Ukraine-Flüchtlinge: Kinderbetreuung in Eigenregie

Flüchtlinge gründen Kinderclub ++ Hartz IV-Sanktionen fallen ++ Brief der Woche an Gerhard Schröder ++ Hängemattenhersteller in Hochstimmung  mehr...

Arbeitsplatz SWR1

Kommunikation aus, Konzentration an! Warum „Deep Work“ schwieriger ist als es klingt

"Deep Work" im Praxistest beim SV Waldhof ++ Ist die tiefe Konzentration ein Opfer des digitalen Arbeitens? ++ "Convar" macht Rekordumsätze mit Notfallnahrung ++ Brief der Woche an Verteidigungsministerin Lambrecht  mehr...

Arbeitsplatz SWR1

STAND
MODERATOR/IN