Kuenstliche-Intelligenz-und-Moral (Foto: Imago, imago images / CHROMORANGE)

Special: Ethik und Künstliche Intelligenz

Dürfen Maschinen moralische Entscheidungen treffen?

STAND

Der Einfluss Künstlicher Intelligenz auf unser Leben ist nicht mehr aufzuhalten. Welche Vorteile bietet sie, und wo sind die Gefahren und die Grenzen des technisch Machbaren?

Künstliche Intelligenz (KI) ist vielen Menschen unheimlich, denn sie gibt sich ihre eigenen Regeln. Wissenschaftler hingegen sehen die vielfältigen Möglichkeiten, die die neuen Techniken bieten. Welche Grenze wollen wir Menschen den Maschinen geben? Wir haben dazu eine fünfteilige Serie bereitgestellt.

Teil 1: Die Zahl der Sprachassistenzsysteme weltweit hat sich innerhalb von zwei Jahren etwa verdoppelt. Neben ihren vielen Vorteilen hat diese KI-Technologie aber auch Schattenseiten, von denen viele nichts wissen.

Boom bei Sprachassistenzsystemen Was Alexa und Co ihnen nicht sagen

Die Zahl der Sprachassistenzsysteme weltweit hat sich innerhalb von zwei Jahren etwa verdoppelt. Neben ihren vielen Vorteilen hat diese KI-Technologie aber auch Schattenseiten, von denen viele nichts wissen.  mehr...

Teil 2: Entscheidungen, die durch einen Algorithmus oder Künstliche Intelligenz getroffen werden, können auch ungerecht sein. Wie kann man dem entgegensteuern?

Faire und unfaire Daten Wieviel Gerechtigkeit steckt in Algorithmen?

Entscheidungen, die durch einen Algorithmus oder Künstliche Intelligenz getroffen werden, können auch ungerecht sein. Wie kann man dem entgegensteuern?  mehr...

Teil 3: Automatisiertes Fahren und Künstliche Intelligenz gelten als Schlüsseltechnologien in der Autobranche. Aber der KI kann man nur begrenzt Verantwortung zuweisen, sagt Bestsellerautor David Precht.

Wie handeln Algorithmen bei Unfällen? Autonomes Fahren - Zukunftsvision mit Fragezeichen

Automatisiertes Fahren und Künstliche Intelligenz gelten als Schlüsseltechnologien in der Autobranche. Aber der KI kann man nur begrenzt Verantwortung zuweisen, sagt Bestsellerautor David Precht.  mehr...

Teil 4: Die Künstliche Intelligenz findet immer mehr Einsatzmöglichkeiten, zum Beispiel in der Medizin oder der Kriminalitätsbekämpfung. Aber wer entscheidet, was gemacht werden darf?

Die Grenzen des technisch Machbaren KI zwischen Medizin und Überwachungstechnologie

Die Künstliche Intelligenz findet immer mehr Einsatzmöglichkeiten. Vor allem zwei Bereiche stellen die Wissenschaftler vor Probleme, die sie alleine nicht lösen können.  mehr...

Teil 5: Die Idee, dass eines Tages eine Superintelligenz entsteht, klingt wie reine Science-Fiction. Doch es gibt Forschungsprojekte, die sich mit dieser Frage beschäftigen - auch in Baden-Württemberg.

Vom Freund zum Feind Super-Intelligenzen - Technomärchen oder echte Bedrohung?

Die Idee, dass eines Tages eine Superintelligenz entsteht, klingt wie reine Science-Fiction. Aber es gibt Forschungsprojekte, die sich mit dieser Frage beschäftigen - auch in Baden-Württemberg.  mehr...

Mehr zum Thema

SWR1 Sonntagmorgen Kann man Ethik programmieren?

In immer mehr Bereichen werden Maschinen mit Künstlicher Intelligenz eingesetzt, sei es beim autonomen Fahren oder beim Militär. Wie gefährlich ist es, wenn dort eine Maschine eine moralische Entscheidung treffen muss?  mehr...

Sonntagmorgen SWR1

STAND
AUTOR/IN