STAND

Planen Sie gerade Ihren Urlaub? Jede Menge Anregungen dafür kann man sich derzeit auf der CMT holen, der weltweit größten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit in Stuttgart. Und bei den SWR1 Hörer*innen.

»Der schönste Moment ist immer wieder der, endlich in der Bretagne angekommen, über die Düne an den Strand zu laufen und die Füße vom Atlantik umspülen zu lassen.«

SWR1 Hörerin Annika Sutter

Landschaften, Tiere und Ruhe Ihr schönster Urlaubsmoment

Die schönsten Urlaubsmomente der SWR1 HörerInnen (Foto: SWR)
SWR1 Hörerin Claudia war vier Wochen in Afrika und hat eine Kanutour auf dem Zambesi gemacht. Einer ihrer schönsten Urlaubsmomente. Bild in Detailansicht öffnen
"Urlaub an der Ostsee und den ganzen tag durch Lübeck düdeln!" Für SWR1 Hörer Hansi sind das perfekte Urlaubsmomente. Bild in Detailansicht öffnen
"Abends den Absacker im eigenem Pool genießen bei knapp 30 Grad mit Blick auf die Cevennen!" Danke für das gechillte Foto an SWR1 Hörerin Britta. Bild in Detailansicht öffnen
Bettinas Tochter hat ihr einen Traum erfüllt: "Einmal in meinem Leben mit Delfinen im offenen Meer schwimmen. Letztes Jahr in Perth in Australien - das werde ich nie vergessen!" Bild in Detailansicht öffnen
"Schweden...einfach traumhaft" - für SWR1 Hörerin Conny. Bild in Detailansicht öffnen
Der schönste Urlaubsmoment für Marlies Sommerfeld: "Ein großer Traum - auf den Spuren Van Goghs in Auvers-sur-Oise." Bild in Detailansicht öffnen
SWR1 Hörer Michael: "Mit 23 eine Interrailtour mit einem ehemaligen Mitschüler war toll, dann die Exkursionen im Studium, später die Familienurlaube in den Niederlanden, die letzten Jahre mehrere Urlaube alleine oder zu zweit. Rückblickend muss ich sagen: Auch Ziele, die nicht so weit weg liegen, können sehr viel bieten und einem zu innerer Ruhe führen. Das Bild stammt vom August 2019 und wurde in Den Haag aufgenommen - und ja, ich liebe die Niederlande." Bild in Detailansicht öffnen
Annettes tollster Urlaubsmoment: "Die Alpenrosen, die ich zum ersten Mal im Juni in dieser Pracht sehen und durchwandern durfte." Bild in Detailansicht öffnen
"Samburu/Kenia 2019 - diese Gepardin mit ihren 3 Jungen zu beobachten."- Andreas´schönster Moment. Bild in Detailansicht öffnen
DER Moment für SWR1 Hörer Chris: In der Kombination Schnee, Sonne und Bierchen in Fontanella/Vorarlberg zu sitzen. Bild in Detailansicht öffnen
SWR1 Hörerin Diana Mauch: "Canada, British Columbia 2017 - der Wahnsinn total." Bild in Detailansicht öffnen
SWR1 Hörer Jürgen Göller: " Zehn Tage im Norden. Keine Hektik, superschön und erholsam!" Bild in Detailansicht öffnen
"Dieses Jahr war es soweit. Ich war auf dem Friedhof Arlington und stand an JFKs Grab bei der ewigen Flamme. Ich war so ergriffen, dass mir die Tränen runterliefen." - SWR1 Hörerin Kerstin. Bild in Detailansicht öffnen
Nadine war 2011 in Südafrika und lernte fürs Leben, wie sie schreibt: "You have to be patient". Bild in Detailansicht öffnen
Magdaelan Oehler: Die Finalparty der SWR1 Hitparade 2019 war für Magdalena einer ihrer schönsten Momente: "Feiern mit lieben Freunden - „SWR1Hitparadler“ - der Höhepunkt meines Hitparaden-Urlaubs." Bild in Detailansicht öffnen
»Gott, wenn du mich jetzt holst, ist' es okay.« Das hat Natalie gefühlt, als sie an den Iguazu Wasserfällen stand: "Dort zu stehen, von Gischt durchnässt, das Tosen in den Ohren" Bild in Detailansicht öffnen
Ihren schönsten Urlaubsmoment hatte Susanne letztes Jahr an der Nordsee Bild in Detailansicht öffnen
SWR1 Hörerin beim Strandsegeln auf Romo 2019 Bild in Detailansicht öffnen
SWR1 Hörerin Tanja war letztes Jahr im September in der Schweiz im Berner Oberland. Ihr schönster Moment: "Ein Open Air Konzert auf 2500 m Höhe mit meinem Mann. Unvergessliche Gänsehautmomente! Bild in Detailansicht öffnen
Uta hatte über Silvester einen traumhaften Urlaub in Inari - Finnisch Lappland - mit einer wunderschönen Winterlandschaft! Bild in Detailansicht öffnen
SWR1 Hörer Micha schreibt: "Eine Rundreise mit 3 VW Bussen und 10 Freunden 'Männlein wie Weiblein ' durch Irland von den Wicklow Mountains, die Südküste entlang ,King of Kerry, Killarney, Cliffs of Moher (Foto) - den geilsten Ausblick bei tollem Wetter. Irland ist für uns die schönste Insel der Welt, das können nur die beurteilen die Gast auf der Insel waren - das lohnt sich. Bild in Detailansicht öffnen
Für Thilo Bubek war einer der schönsten Urlaubsmomente das Nordlicht am Nordkapp im Jahr 2017. Thilo Bubek Bild in Detailansicht öffnen

Der SWR1 Thema Heute Podcast

Dauer

Die größte Urlaubsmesse

Mehr als 2.100 Aussteller aus 100 Ländern und 360 Regionen und Städten präsentieren auf der CMT ihre Urlaubsideen und -ziele. Egal ob Sie Ihren Urlaub im schicken Hotel mit blauem Pool verbringen wollen, lieber an kilometerlange Strände auf Sardinien möchten oder eine Reise mit dem Wohnmobil vorziehen - und viele Ideen mehr - auf der CMT ist für jeden Urlaubsgeschmack etwas dabei. CMT-Partnerland ist in diesem Jahr Montenegro.

Reisen, Technik und Information Eindrücke der Urlaubsmesse CMT 2020

Totale der Urlaubsmesse CMT 2020 (Foto: SWR, Stefan Fischer)
An neun Tagen stellen auf der CMT knapp 2.000 Aussteller ihre Produkte vor. Neben allerlei technischen Neuerungen kann man auch in fremde Kulturen eintauchen und andere Länder kennen lernen - das alles auf 75.000 Quadratmeter in den Messehallen am Stuttgarter Flughafen. Stefan Fischer Bild in Detailansicht öffnen
Technik-Gadgets so weit das Auge reicht. Wer hier die nötige Ausstattung sucht, um aus seinem Wohnmobil ein Raumschiff zu bauen, wird mit Sicherheit fündig. So wie mit diesem rießigen Amaturendisplay. Stefan Fischer Bild in Detailansicht öffnen
Wem es gar nicht groß genug sein kann, wird mit diesem Wohnmobil-LKW glücklich. Wer über das nötige Kleingeld von über eine halbe Million Euro verfügt, benötigt nur noch den passenden Führerschein. Stefan Fischer Bild in Detailansicht öffnen
Auch die Bundespolizei und der Zoll sind auf der CMT vertreten. Sie informieren über die Rechtslage bei Einfuhrgütern und geben allgemeine Informationen über Auslandreisen. Außerdem werben sie um Nachwuchs für ihren Beruf. Stefan Fischer Bild in Detailansicht öffnen
Dieses stolze Wohnmobil ist soeben Mutter geworden. Spaß beiseite: Transportvariationen wie diese werden gleich von mehreren Herstellern präsentiert. Über Sinn und Unsinn lässt sich streiten, eindrucksvoll ist es allemal. Stefan Fischer Bild in Detailansicht öffnen
Die Regionen in und um Baden-Württemberg sind auf der CMT mit einem breiten Urlaubsangebot stark vertreten. Da ist es kein Wunder, dass der Urlaub im Ländle immer attraktiver wird. Stefan Fischer Bild in Detailansicht öffnen
Nachhaltig unterwegs: dieser Reiseanbieter gestaltet seine Reisen klimaneutral. Für jeden Reisegast werden in Paraguay 10 Bäume gepflanzt und lokale Arbeiter forstwirtschaftlich ausgebildet. Stefan Fischer Bild in Detailansicht öffnen
Es gibt auch einige skurrile Angebote. Von Reisen nach Nordkorea bis hin zu einem rollenden Hotel können Sie sich auch abseits der gewöhnlichen Routen bewegen. Stefan Fischer Bild in Detailansicht öffnen
E-Mobilität spielt auch zunehmend beim Reisen eine Rolle. Auf der CMT werden die neuesten Modelle in Sachen elektrischer Fortbewegung ausgestellt. Stefan Fischer Bild in Detailansicht öffnen
Auch der SWR ist auf der CMT vertreten. Der SWR Nachwuchs organisiert neben einem Bühnenprogramm auch das "Messeradio" mit aktuellen Berichten und Eindrücken von der CMT. Stefan Fischer Bild in Detailansicht öffnen

Zu viele Touristen...

So schön viele Reiseziele sind, es gibt Orte, die gerade deswegen ein Problem haben: es gibt einfach viel zu viele Menschen, die dort hin reisen. Venedig, Barcelona, Budapest oder Mallorca gehören beispielsweise zu den besonders beliebten und dadurch völlig überlaufenen Urlaubszielen. Mit "Overtourism" hat das Phänomen sogar einen eigenen Fachausdruck.

Der Massentourismus bringt den Einheimischen auf der einen Seite zwar zusätzliche Einnahmen, gleichzeitig steigen aber auch die Immobilienpreise, weil viele Wohnungen an Touristen vermietet werden. Außerdem leidet die Umwelt, weil die Besucher viel Wasser verbrauchen und Müll produzieren.

Touristen vergnügen sich im Pool eines Tourismus-Resorts an der Süd-West-Küste Sri Lankas (Foto: dpa Bildfunk, (c) dpa)
Touristen vergnügen sich im Pool eines Tourismus-Resorts an der Süd-West-Küste Sri Lankas (c) dpa

Gibt es den perfekten Urlaub?

Was macht einen schönen oder gar perfekten Urlaub aus? Für den einen ist es die Reise an Orte, an denen er noch nie zuvor gewesen ist, andere reisen stattdessen gerade dorthin wo sie schon waren und freuen sich auf das "bekannte" Umfeld, um richtig entspannen zu können.

Und mal ehrlich: beim Urlaub-Machen ist es eigentlich gar nicht wichtig, wohin die Reise geht. Wichtig ist, dass man sich selbst wohl fühlt, die Erlebnisse, die wir auf Reisen machen und die Menschen, die mit einem unterwegs sind - oder auch ein Urlaub alleine kann für manch einen genau richtig sein.

STAND
AUTOR/IN