CDU-Parteitag in Leipzig: Die AKK-Frage

AUTOR/IN
Dauer

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer stellt beim Parteitag die Machtfrage, bietet ihren Rücktritt an – und erntet Zuspruch, der sie offenbar selbst überwältigt. Ein Überraschungscoup, mit dem sie die Delegierten gut auf Linie bringt. Auch ihren Kritiker und Konkurrenten Friedrich Merz, dessen Rede in Leipzig mit großer Spannung erwartet worden war. Aber ein möglicher Putschversuch, über den spekuliert worden war, bleibt aus. Stattdessen zollt Merz AKK Respekt und sichert ihr seine Unterstützung zu. Ein Punktsieg für die Vorsitzende.

AUTOR/IN
STAND