Glas mit Birnen-Safran-Chutney (Foto: SWR, Jochen Enderlin)

Schmeckt zu Käse, Schinken und Geflügel

Birnen-Safran-Chutney

STAND
KOCH/KÖCHIN
Eberhard Braun
Eberhard Braun (Foto: SWR, Jochen Enderlin)

Zutaten:

  • 500 g Birnen
  • 2 Zwiebeln, fein gehackt
  • 200 ml Essig
  • 200 ml Birnen- oder Apfelsaft
  • 50 g Gelierzucker (1:1)
  • 1 EL Ingwer, fein gerieben
  • 1/2 TL Safranfäden, in 3 EL Wasser gelöst

Alle Zutaten (ohne Safran) in einem Topf bei niedriger Hitze ca. 15 Minuten kochen. Safran zugeben und 5 Minuten mitkochen lassen.

Das heiße Chutney in die sauberen Gläser füllen und verschließen.

Birnen schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und sehr fein würfeln.

Passt perfekt zu:

Muss nicht immer süß sein Käseplätzchen mit Gsälz

Plätzchen müssen nicht immer süß sein.  mehr...

Küchen-Käpsele: Wunderbare Winter-Rezepte

So haben sie einen Bratapfel garantiert noch nicht gegessen. Und falls es dann doch nicht süß sein soll - wir haben die Käseplätzchen mit leckerem Chutney.  mehr...