STAND

Video herunterladen (87,2 MB | MP4)

Gründete das Global Health Center in Genf und berät die Weltgesundheitsorganisation WHO.
Mit 150 Krankheitsausbrüchen ist die Weltgesundheitsorganisation WHO pro Jahr konfrontiert. „Meist erfährt die Weltöffentlichkeit nichts davon, die Ausbrüche waren immer weit weg von den wohlhabenden Ländern und die wenigsten wohlhabenden Staaten fühlten sich verantwortlich oder betroffen davon, was weit weg passiert“, sagt Ilona Kickbusch. Seit 40 Jahren ist sie in der WHO engagiert, sie ist Vorsitzende des Beratergremiums zu Globaler Gesundheit des deutschen Gesundheitsministers und Gründerin des Global Health Centers am Hochschulinstitut in Genf. Die Soziologin und Politikwissenschaftlerin gilt als Pionierin bei der Entwicklung von Gesundheitskompetenz und deren Stärkung durch Forschung. Ilona Kickbusch fordert die Weltgemeinschaft zu gemeinsamem Handeln auf, langfristig. Genau das wolle der US-Präsident verhindern sagt sie.

Moderation: Nicole Köster

Gesundheits-Expertin | 24.7.2020 Prof. Ilona Kickbusch

Gründete das Global Health Center in Genf und berät die Weltgesundheitsorganisation WHO | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Audio zur Sendung | 24.7.2020 Prof. Ilona Kickbusch | Gesundheitsexpertin

Mit 150 Krankheitsausbrüchen ist die Weltgesundheitsorganisation WHO pro Jahr konfrontiert. „Meist erfährt die Weltöffentlichkeit nichts davon, die Ausbrüche waren immer weit weg von den wohlhabenden Ländern und die wenigsten wohlhabenden Staaten fühlten sich verantwortlich oder betroffen davon, was weit weg passiert“, sagt Ilona Kickbusch. Seit 40 Jahren ist sie in der WHO engagiert, sie ist Vorsitzende des Beratergremiums zu Globaler Gesundheit des deutschen Gesundheitsministers und Gründerin des Global Health Centers am Hochschulinstitut in Genf. Die Soziologin und Politikwissenschaftlerin gilt als Pionierin bei der Entwicklung von Gesundheitskompetenz und deren Stärkung durch Forschung. Ilona Kickbusch fordert die Weltgemeinschaft zu gemeinsamem Handeln auf, langfristig. Genau das wolle der US-Präsident verhindern sagt sie.
Moderation: Nicole Köster  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

People Are People SWR1 Leute

Zwei Stunden Zeit für ein Gespräch mit Menschen, die im Mittelpunkt stehen, die Herausragendes leisten oder einfach eine spannende Lebensgeschichte haben.  mehr...

Archiv: Sendungen des letzten Jahres SWR1 Leute von A bis Z

Alle Sendungen des letzten Jahres  mehr...

Archiv: Die letzten 120 Sendungen SWR1 Leute nach Datum

Die letzten 120 Sendungen im Überblick  mehr...

STAND
AUTOR/IN