Schon gesehen?

Die Sendung zum Nachsehen

STAND

Die Sendung SWR1 Leute gibt es auch zum Nachsehen - wann und wo Sie wollen. Denn diese gibt es auch als Video. Entweder in der ARD Mediathek, auf unserem SWR1 Leute-Youtube-Kanal oder direkt hier...

Videos der letzten 100 Sendungen

Prof. Gunter Gebauer | Sportsoziologe und Philosoph Kritisiert den Spitzensport und vor allem Großverbände wie FIFA und IOC

Vom 4. bis zum 20. Februar wird Beijing 2022 Gastgeber der Olympischen Winterspiele sein. Milliarden Menschen weltweit werden mitfiebern und sich von unterschätzten Sportarten begeistern lassen. Der Philosoph und Sportsoziologe Gunter Gebauer überblickt die Olympischen Spiele von der Antike bis heute. Und er spart die Schattenseiten wie politische Vereinnahmung, Geschäftemacherei und Doping nicht aus. Gunter Gebauer ist emeritierter Professor für Philosophie und Sportsoziologie der Freien Universität Berlin. Er wurde mit dem Ethikpreis des Deutschen Olympischen Sportbundes ausgezeichnet. Und er äußert Kritik am Spitzensport. Das Verfolgen einer sportlichen Laufbahn berge die Gefahr, beruflich ins Hintertreffen zu geraten. Spitzensportler zu Idolen und Vorreitern zu machen, sei ein großer Fehler.
Moderation: Nicole Köster  mehr...

Jonas Deichmann | Extremsportler Hat als Triathlet die Welt umrundet

450 Kilometer in der Adria schwimmend, entlang der Küste bis Dubrovnik. 21.000 Kilometer mit dem Rad durch Sibirien bis Wladiwostok. Und zum Schluss 120 Marathonläufe durch Mexiko. Der Extremsportler und Abenteurer Jonas Deichmann hat in einem guten Jahr als Triathlet die Welt umrundet. Eine ultimative Kraftanstrengung und eine sportliche Höchstleistung, die es so zuvor nicht gegeben hat. Der Spiegel hat Jonas Deichmann den "Deutschen Forest Gump" genannt. Ende November 2021 war seine Monstertour zu Ende. Jetzt ist sein Buch erschienen mit dem Titel "Das Limit bin nur ich". Im April 2022 kommt ein Dokumentarfilm über ihn in die Kinos.  mehr...

Wera Röttgering | Vorsitzende des Vereins "Herzenswünsche e.V." Erfüllt seit 30 Jahren die Wünsche schwer- und schwerstkranker Kinder

Freud und Leid liegen im Leben von Wera Röttgering sprichwörtlich nah beieinander. Mit ihrem Verein "Herzenswünsche e.V." erfüllt sie schwer kranken oder sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen Träume. Ob Wale in freier Wildbahn bestaunen oder Arnold Schwarzenegger treffen, ob Ferien auf dem Ponyhof oder einmal Prinzessin sein - Wera Röttgering macht es möglich, und zwar schon seit 30 Jahren. "Herzenswünsche" gründete sie damals gemeinsam mit ihrer krebskranken Freundin, um Betroffenen glückliche Stunden und Hoffnung zu schenken. Und wichtig ist Wera Röttgering auch, nach Erfüllung des Traumes mit den Familien in Kontakt zu bleiben. "Wenn alles gut gelaufen ist, hab ich schon oft geheult vor Freude."
Moderation: Jens Wolters  mehr...

Günther Oettinger | Ex-Ministerpräsident von BW und ehem. EU-Kommissar Schätzt den Crash seiner CDU ein

Der Absturz der CDU – die Suche nach den Ursachen und Fehlern – die Neuaufstellung nach Merkel – die Chancen und Risiken für den neuen Vorsitzenden Friedrich Merz: Alles Themen, die Günther Oettinger ganz besonders am Herzen liegen. Oettinger war erst CDU-Fraktionschef in Baden-Württemberg, dann ab 2005 für fünf Jahre Ministerpräsident. Ab 2010 war er zwei Mal EU-Kommissar: beim ersten Mal für Digitale Wirtschaft und Energie, beim zweiten Mal für Haushalt und Budgets. Der in Stuttgart geborene Oettinger ist Ehrenbürger seiner Heimatstadt Ditzingen und hat mittlerweile seine eigene Beratungsfirma und diverse Aufsichtsratsmandate.  mehr...

Prof. Ingo Froböse | Sportwissenschaftler Erklärt die Geheimnisse des Stoffwechsels

Unser Stoffwechsel beeinflusst, ob wir dick oder dünn, alt oder jung, vital oder unfit sind. Nur wenn er gut funktioniert, produziert er täglich ausreichend Energie, damit Herz, Leber, Nieren, Verdauung oder Atmung ungestört arbeiten können. Prof. Ingo Froböse erklärt die Vorgänge und Auswirkungen des Stoffwechsels und schildert, welche Schritte wichtig sind, um frühzeitige und negative Veränderungen des Körpers zu verhindern. Prof. Ingo Froböse brennt seit frühester Kindheit für Sport und Bewegung. Er hat an der Deutschen Sporthochschule in Köln studiert, promoviert und wurde dort auch habilitiert. Er leitet das Zentrum für Gesundheit durch Sport und Bewegung und das Institut für Bewegungstherapie und bewegungsorientierte Prävention und Rehabilitation.
Moderation: Nicole Köster  mehr...

Frank Bräutigam | ARD-Rechtsexperte Ist eine allgemeine Impf-Pflicht verfassungswidrig?

Corona fordert alle, auch die Justiz. Tausende Klagen, Eilanträge und Eilverfahren. Fragen nach der Verhältnismäßigkeit. Die Abwägung von Freiheits- und Grundrechten auf der einen und des Wohls der Gesellschaft auf der anderen. Und jetzt die Frage aller Fragen: Ist eine allgemeine Impflicht von der Verfassung gedeckt oder nicht. Viele Fragen und Antworten von einem Mann, der es gewohnt ist, schwierige juristische Sachverhalte Nicht-Juristen zu erklären und verständlich zu machen. Der SWR Journalist Frank Bräutigam leitet seit mehr als zehn Jahren die ARD-Rechtsredaktion in Karlsruhe.
Moderation: Wolfgang Heim  mehr...

Prof. Jörg Heil | Gynäkologe So lässt sich Brustkrebs erfolgreich behandeln

Brustkrebs ist mit etwa 31% die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Mehr als 70.000 Mal im Jahr stellen Mediziner die Diagnose "Mammakarzinom", mehr als 17.000 Frauen sterben jährlich daran. Rechtzeitig erkannt und behandelt, sind viele Erkrankungen heilbar. Prof. Jörg Heil erforscht, wie sich mit einem kleinen Eingriff große Operationen vermeiden lassen. Er ist Leiter des Universitäts-Brustzentrums am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen und dem Universitätsklinikum Heidelberg. Zudem ist er Studienleiter für Deutschland einer groß angelegten Multicenter-Studie. Hier untersuchen Wissenschaftler aus der Schweiz, Österreich, Ungarn und Deutschland besondere Fragestellungen wie: Sind chirurgische Verfahren, bei denen weniger Lymphknoten entfernt werden, aber mit höherer Dosis bestrahlt werden, ebenso sicher und wirksam, wie das radikalere Standardverfahren? "Ziel ist es, Patientinnen zukünftig eine Übertherapie zu ersparen, indem wir möglichst keine gesunden Lymphknoten unnötig entfernen", sagt Studienleiter Prof. Jörg Heil. Über den Stand der Forschung berichtet Prof. Jörg Heil in SWR1 Leute.
Moderation: Nicole Köster  mehr...

Prof. Michael Barenboim | Violinist Spielt mit den renommiertesten Orchestern der Welt

Mit vier Jahren begann Michael Barenboim Klavier zu spielen. Mit sieben Jahren wechselte er zur Violine. Seine Mutter ist die Pianistin Jelena Bashkirowa, sein Vater der Dirigent Daniel Barenboim, sein Bruder Hiphop- Produzent David Barenboim. Michael Barenboim studierte an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock und begann eine internationale Karriere. Regelmäßig spielt er Soloabende in den renommiertesten Konzertsälen der Welt wie der Elbphilharmonie in Hamburg oder dem Sydney Opera House. Er präsentierte ein Programm mit Werken von Pierre Boulez in der Carnegie Hall, der Berliner Philharmonie und den Salzburger Festspielen. Michael Barenboim ist Professor für Violine und Kammermusik an der Barenboim-Said Akademie in Berlin und seit 2020 Dekan der Akademie. Kurz vor dem Ausbruch der Pandemie konnte Michael Barenboim eine 13-konzertige Tournee durch die USA absolvieren.
Moderation: Nicole Köster  mehr...

Edgar Selge | Schauspieler und Buchautor So war seine Kindheit zwischen Hausmusik und Gefängnis

Er ist einer der großen deutschen Schauspieler und Charakterdarsteller. Er spielte an den Kammerspielen München, am Burgtheater Wien, am Schauspielhaus Hamburg, am Staatstheater Stuttgart. Und er wurde eine TV-Kultfigur, als er mehr als zehn Jahre im Polizeiruf 110 den einarmigen Kommissar Jürgen Tauber spielte. Jetzt hat der Schauspieler Edgar Selge sein literarisches Debüt gegeben. In dem autobiografischen Roman "Hast du uns endlich gefunden" verwandelt er sich in den 12-jährigen Jungen Edgar, der sich an eine Kindheit und Jugend erinnert zwischen Hausmusik und Gefängnis. Die Kritiken auf dieses Buch waren hymnisch. Holger Gertz in der SZ: "Besser kann man nicht schreiben."
Moderation: Wolfgang Heim  mehr...

Anders Indset | Philosoph und Publizist So sieht der Wirtschaftsphilosoph unsere zukünftige Arbeitswelt

"Wir brauchen ein Sowohl-als-auch-Denken, mehr global und mehr lokal", das schreibt Anders Indset in "Das infizierte Denken" und will damit einen Dialog anregen, um sich von alten Selbstverständlichkeiten zu verabschieden. Zu gemütlich hatten wir es uns während der vergangenen 50 Jahre in Selbstverständlichkeiten gemacht, die die Krisenherde unserer Welt ausblendeten. Anders Indset ist gebürtiger Norweger, der seit mehr als 20 Jahren im Raum Frankfurt lebt. Er wurde von Thinkers50 in die Top 30 der in Zukunft wichtigsten Managementvordenker aufgenommen. Seine Bücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. Er ist Autor der SPIEGEL-Bestseller 'Wildes Wissen' und 'Quantenwirtschaft'.
Moderation: Nicole Köster  mehr...

Uli Kunz | Meeresbiologe Seine Leidenschaft gilt dem Schutz der Ozeane

Uli Kunz hat als Forschungstaucher und Unterwasser-Fotograf nicht bunte Korallenriffe im Fokus. Er will Einblicke in eine gefährdete Welt geben und helfen, die Meere zu schützen.  mehr...

Bernd Mayländer | Motorsportler Fährt seit zwanzig Jahren das Safety Car in der Formel 1

Hamilton oder Verstappen? Selten war eine Formel 1-Saison spannender, seltener war ein Finale enger und brutaler. Das Ende ist bekannt: Der Mann aus den Niederlanden ist zum ersten Mal Weltmeister. Und mittendrin in diesem Herzschlagfinale war Bernd Mayländer aus Schorndorf. Mayländer fährt seit 20 Jahren das Safety Car in der Formel 1. Zum Einsatz kommt er nach einem Crash, wenn Trümmerteile auf der Fahrbahn liegen, wenn Starkregen und Aquaplaning die Sicherheit der Piloten gefährden.
Moderation: Wolfgang Heim  mehr...

Karen Pittel | Professorin für Volkswirtschaftslehre Berechnet für das Ifo-Institut die globalen Folgen und Kosten des Klimaschutzes

Lässt sich Klimaschutz fair gestalten? Sollten Entwicklungsländer an den Kosten des Klimaschutzes beteiligt werden? Und sollten Staaten, die in der Vergangenheit am meisten emittiert haben, auch am meisten zahlen? Die Professorin für Volkswirtschaftslehre Karen Pittel geht all diesen Fragen nach. Sie ist Leiterin des ifo Zentrums für Energie, Klima und Ressourcen in München. Zudem ist sie Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung für globale Umweltveränderungen. Im Bundestagswahlkampf kritisierte sie die Programme der Parteien: Mit keinem Programm lasse sich das Ziel der Klimaneutralität bis 2045 erreichen. In den Programmen steckt mehr Zuckerbrot als Peitsche. Es fehlt die ehrliche Analyse. Das gelte auch für das Programm der Grünen.
Moderation: Nicole Köster  mehr...

Rüdiger von Fritsch | Diplomat und Ex-Botschafter in Russland Ist ein ausgewiesener Kreml-Experte und ordnet die Ukraine-Bedrohung ein

Droht der russische Einmarsch in die Ukraine? Und was passiert im Fall der Fälle? Wie reagieren die USA und die Europäer? Kommt es dann zu „noch nie dagewesenen Sanktionen“? Fragen über Fragen – und kompetente Antworten von einem Mann, der diesen Konflikt aus nächster Nähe kennt. Rüdiger von Fritsch war zwischen 2014 und 2019 deutscher Botschafter in Russland. Er war davor Leiter des Planungsstabes des Bundespräsidenten und Vizepräsident des Bundesnachrichtendienstes BND.
Moderation: Wolfgang Heim  mehr...

Wann und wo Sie wollen: SWR1 Leute als Podcast

Die Welt zu Gast SWR1 Leute

Täglich begrüßen unsere SWR1 Leute-Moderator:innen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz bekannte und interessante Gäste in ihrem Studio.  mehr...

SWR1 Leute ...

Immer mit dabei ... in der ARD Mediathek

In SWR1 Leute bei Nicole Köster und Wolfgang Heim ist alle Welt zu Gast: jetzt gibt es die Videos der Sendungen auch in der ARD Mediathek.  mehr...

Wann und wo Sie wollen ... bei Youtube

Spannende Persönlichkeiten in "SWR1 Leute" gibt es auch auf dem Videoportal Youtube. Einfach mal vorbeiklicken und reinschauen.  mehr...

SWR1 Leute-Archiv

Archiv: Sendungen des letzten Jahres SWR1 Leute von A bis Z

Alle Sendungen des letzten Jahres  mehr...

Archiv: Die letzten 120 Sendungen SWR1 Leute nach Datum

Die letzten 120 Sendungen im Überblick  mehr...

Schon gehört? SWR1 Leute zum Nachhören

Eine SWR1 Leute-Sendung verpasst? Auf jeder Seite eines Leute-Gastes gibt es das Audio zur Sendung und die letzten Audios finden Sie hier.  mehr...

STAND
AUTOR/IN