Krankenhausmanager

Prof. Jörg Martin

STAND
MODERATOR/IN

Ist Geschäftsführer der RKH Kliniken und damit verantwortlich für neun Krankenhäuser im Corona-Stress. In den Kreisen Ludwigsburg, Karlsruhe und dem Enzkreis.

Prof. Jörg Martin (Foto: Regionale Kliniken Holding RKH GmbH)
Regionale Kliniken Holding RKH GmbH

Pflegepersonal im Dauerstress

»Ein Riesenthema ist: wie lange halten die Mitarbeiter das noch aus?«

Die Corona-Zahlen explodieren, die Kliniken arbeiten am Anschlag und die Situation auf den Intensivstationen wird immer prekärer. Auch der Wut und der Zorn auf die Ungeimpften wachsen. Das ist die Situation für einen Mann, der aktuell an vorderster Front steht. Prof. Jörg Martin, von Haus aus Anästhesist, ist als Klinikmanager der Geschäftsführer der Regionale Kliniken Holding RKH, ein Verbund von neun Krankenhäusern in Baden-Württemberg, mit 8.000 Mitarbeitern und 400.000 ambulanten und stationären Patienten.

»Es ist zwar eine Notfallversorgung gewährleistet, zufriedenstellend ist das nicht.«

Lockdown würde helfen

Laut Prof. Jörg Martin hilft uns jetzt nur noch ein Lockdown der Vernunft. Er appelliert, dass wir Kontakte einschränken, damit nicht noch mehr Patienten in die Klinik kommen müssen.

SWR1 Leute vom 30.3.2020 mit Prof. Jörg Martin

Audio zur Sendung | 30.3.2020 Prof. Jörg Martin | Klinikmanager

Das Corona-Virus und die Krankenhäuser. Wann der Ansturm kommt und wie heftig er ausfallen wird, weiß im Moment niemand. Klar ist: Die Krankenhäuser haben sich bestmöglich vorbereitet. Dank hochengagierter Ärzte, Schwestern und Pfleger. Und dank einer Infrastruktur, die deutlich besser ist als die anderer Länder. Prof. Jörg Martin, von Haus aus Anästhesist, ist ein Klinik- und Krankenhausmanager, der aktuell an vorderster Front steht. Martin ist der Geschäftsführer der Regionale Kliniken Holding (RKH), ein Verbund von neun Krankenhäusern in Baden-Württemberg, mit 8.000 Mitarbeitern und mehr als 400.000 ambulanten und stationären Patienten.  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Video zur Sendung | 30.3.2020 Bereitet sich und seine Kollegen auf die Corona-Welle vor | Prof. Jörg Martin

Das Corona-Virus und die Krankenhäuser. Wann der Ansturm kommt und wie heftig er ausfallen wird, weiß im Moment niemand. Klar ist: Die Krankenhäuser haben sich bestmöglich vorbereitet. Dank hochengagierter Ärzte, Schwestern und Pfleger. Und dank einer Infrastruktur, die deutlich besser ist als die anderer Länder. Prof. Jörg Martin, von Haus aus Anästhesist, ist ein Klinik- und Krankenhausmanager, der aktuell an vorderster Front steht. Martin ist der Geschäftsführer der Regionale Kliniken Holding (RKH), ein Verbund von neun Krankenhäusern in Baden-Württemberg, mit 8.000 Mitarbeitern und mehr als 400.000 ambulanten und stationären Patienten.  mehr...

People Are People SWR1 Leute

Zwei Stunden Zeit für ein Gespräch mit Menschen, die im Mittelpunkt stehen, die Herausragendes leisten oder einfach eine spannende Lebensgeschichte haben.  mehr...

Archiv: Sendungen des letzten Jahres SWR1 Leute von A bis Z

Alle Sendungen des letzten Jahres  mehr...

Archiv: Die letzten 120 Sendungen SWR1 Leute nach Datum

Die letzten 120 Sendungen im Überblick  mehr...