STAND
KÜNSTLER/IN
MODERATOR/IN

Ist als zweiter Detektiv von "Die drei ???" Kult und veröffentlicht Anfang Mai das Album "Celluloid".

Video herunterladen (79,3 MB | MP4)

Als zweiter Detektiv der Hörspielreihe "Die drei ???" ist Jens Wawrczeck Kult, seit 1978 ist der Synchronsprecher in dieser Rolle zu hören. Er ist Schauspieler, Regisseur und Autor. Und Sänger, denn sein erstes Album "Celluloid" erscheint Anfang Mai, auf dem er seine liebsten Filmhits vertont. Als Bühnenschauspieler wurde Jens Wawrczeck u.a. für den Edgar in Shakespeares König Lear mit dem Bad-Hersfeld-Preis ausgezeichnet. Auch in der Sitcom "King of Queens", in der er Patton Oswalt in der Rolle des Spence Olchin synchronisierte, bewies er eine Wandelbarkeit. Wie man über Sprache Spannung erzeugt, zeigt er inszenischen Lesungen wie "Hitch und ich", wo er seine Leidenschaft für Alfred Hitchcock und die Literatur "hinter dem Film" präsentiert. Jens Wawrczeck ist in Nyköbing in Dänemark geboren. Seine schauspielerische Ausbildung erhielt er in Hamburg, New York und Wien.

Audio zur Sendung | 14.4.2020 Jens Wawrczeck | Schauspieler

Als zweiter Detektiv der Hörspielreihe "Die drei ???" ist Jens Wawrczeck Kult, seit 1978 ist der Synchronsprecher in dieser Rolle zu hören. Er ist Schauspieler, Regisseur, Autor und Sänger.  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Jens Wawrczeck | Schauspieler Mehr als die Stimme von Peter Shaw in "Die drei ???"

Als zweiter Detektiv der Hörspielreihe "Die drei ???" ist Jens Wawrczeck Kult, seit 1978 ist der Synchronsprecher in dieser Rolle zu hören. Er ist Schauspieler, Regisseur und Autor. Und Sänger, denn sein erstes Album "Celluloid" erscheint Anfang Mai, auf dem er seine liebsten Filmhits vertont. Als Bühnenschauspieler wurde Jens Wawrczeck u.a. für den Edgar in Shakespeares König Lear mit dem Bad-Hersfeld-Preis ausgezeichnet. Auch in der Sitcom "King of Queens", in der er Patton Oswalt in der Rolle des Spence Olchin synchronisierte, bewies er eine Wandelbarkeit. Wie man über Sprache Spannung erzeugt, zeigt er inszenischen Lesungen wie "Hitch und ich", wo er seine Leidenschaft für Alfred Hitchcock und die Literatur "hinter dem Film" präsentiert. Jens Wawrczeck ist in Nyköbing in Dänemark geboren. Seine schauspielerische Ausbildung erhielt er in Hamburg, New York und Wien.  mehr...

People Are People SWR1 Leute

Zwei Stunden Zeit für ein Gespräch mit Menschen, die im Mittelpunkt stehen, die Herausragendes leisten oder einfach eine spannende Lebensgeschichte haben.  mehr...

Archiv: Sendungen des letzten Jahres SWR1 Leute von A bis Z

Alle Sendungen des letzten Jahres  mehr...

Archiv: Die letzten 120 Sendungen SWR1 Leute nach Datum

Die letzten 120 Sendungen im Überblick  mehr...