STAND
MODERATOR/IN

Entwickelte Medikamente gegen Infektionskrankheiten und ist Mitglied der Leopoldina.

Audio herunterladen (29,6 MB | MP3)

Video herunterladen (73,8 MB | MP4)

Prof. Helga Rübsamen-Schaeff kennt beide Seiten. Sie kommt aus der Wissenschaft und Forschung und wurde Managerin und Unternehmerin. Der Chemikerin und Virologin gelang es bereits Mitte der 80er-Jahre erstmals mehrere Varianten der HIV-Virustypen zu finden und zu charakterisieren. Von der Professorin für Biochemie und Virologie an der Frankfurter Universität wechselte sie als Leiterin der Virusforschung zur Bayer AG. 2004 wurde Helga Rübsamen-Schaeff als Managerin des Jahres ausgezeichnet. Zwei Jahre später gründete sie selbst und leitete als Geschäftsführerin die Wuppertaler AiCuris GmbH&Co KG. Ein Unternehmen, das Medikamente gegen Infektionskrankheiten erforscht und entwickelt. Helga Rübsamen-Schaeff wurde als Wissenschaftlerin, die sich um die Virologie besonders verdient gemacht hat, mehrfach ausgezeichnet und ist Mitglied der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina.

SWR Fernsehen | Marktcheckt vom 1. Februar 2021

Wie gut wirken die verschiedenen Impfstoffe und wer haftet bei Impfschäden? Wovor haben Impfskeptiker Angst und wie bekommt man einen Impftermin? Das alles im SWR Extra.

People Are People SWR1 Leute

Zwei Stunden Zeit für ein Gespräch mit Menschen, die im Mittelpunkt stehen, die Herausragendes leisten oder einfach eine spannende Lebensgeschichte haben.  mehr...

Archiv: Sendungen des letzten Jahres SWR1 Leute von A bis Z

Alle Sendungen des letzten Jahres  mehr...

Archiv: Die letzten 120 Sendungen SWR1 Leute nach Datum

Die letzten 120 Sendungen im Überblick  mehr...