STAND
MODERATOR/IN

Wurde zur Wissenschaftsjournalistin des Jahres gewählt und erforscht die mediale Zukunft.

Audio herunterladen (31,1 MB | MP3)

Video herunterladen (83,4 MB | MP4)

Was brauchen Menschen, um intelligente Systeme zu begreifen? Christina Elmer ist stellvertretende Entwicklungschefin beim Nachrichtenmagazin „DER SPIEGEL“ und für die kommenden Monate in einem besonderen Projekt. Sie ist Journalistin in Residence im Cyber Valley Tübingen. Hier erforscht sie, wie KI-Anwendungen sinnvoll für guten Journalismus genutzt werden können. Sowohl interessierte Laien, als auch Studierende und Forschende sollen mit einbezogen werden. Christina Elmer studierte Biologie und Journalistik in Dortmund. Sie war Datenjournalistin im Investigativ-Team des „Stern“ und gehörte ab 2017 zur Chefredaktion von „Spiegel Online“. Christina Elmer wurde vom „Medium Magazin“ zur Wissenschaftsjournalistin des Jahres gewählt. Sie ist Vorstandsmitglied von „netzwerk recherche“ und Mitglied der internationalen Initiative „JournalismAI“ der London School of Economics.

People Are People SWR1 Leute

Zwei Stunden Zeit für ein Gespräch mit Menschen, die im Mittelpunkt stehen, die Herausragendes leisten oder einfach eine spannende Lebensgeschichte haben.  mehr...

Archiv: Sendungen des letzten Jahres SWR1 Leute von A bis Z

Alle Sendungen des letzten Jahres  mehr...

Archiv: Die letzten 120 Sendungen SWR1 Leute nach Datum

Die letzten 120 Sendungen im Überblick  mehr...