Verbraucheranwältin Manuela Reibold-Rolinger

Schlichtet bei Bau-, Wohn- und Kaufstreitigkeiten.

Anwälte sind teuer, Prozesse dauern lange und die Gerichte sind völlig überlastet. Die Verbraucheranwältin und Schlichterin Manuela Reibold-Rolinger rät vom Gang vors Gericht ab. "Der Gang vor Gericht ist leider Routine geworden, aber uns allen muss klar sein, dass es dabei meist nur Verlierer und ganz selten Gewinner gibt", so Manuela Reibold-Rolinger. Wie Verbraucher ohne Richter zu ihrem Recht kommen, wo sie Hilfe bekommen können und Kosten sparen, das fasst die Verbraucheranwältin in ihrem aktuellen Buch: "Kein Grund zur Klage. Wie Sie ohne Richter zu Ihrem Recht kommen" zusammen. Manuela Reibold-Rolinger vertritt seit mehr als 20 Jahren die Interessen privater Bauherren und engagiert sich als Verbraucheranwältin rund um die Themen Wohnen, Leben, Kaufen und Bauen. Seit 2008 ist sie als Schlichterin mit dem Ziel außergerichtlicher Streitbeilegungen tätig und setzt sich als Stiftungsrätin der Stiftung Kriminalprävention und Opferanwältin für die Belange von Opfern ein.