Soziologe, Politiker und Schriftsteller Jean Ziegler

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
10:00 Uhr
Sender
SWR1 Baden-Württemberg

Die "Fridays for Future"-Bewegung macht ihm große Hoffnung

Der Schweizer Jean Ziegler ist einer der profiliertesten Kritiker der Globalisierung und des Kapitalismus. Seit einem halben Jahrhundert kämpft er für eine gerechtere Welt. Weil der inzwischen 85-Jährige sich dabei von niemandem den Mund verbieten lässt, wurde er mehrfach zur Zahlung hoher Schadensersatzsummen verurteilt. Seine Schulden belaufen sich auf mehrere Millionen Franken. In seinem neuesten Buch „Was ist so schlimm am Kapitalismus?“ erklärt er Eltern und Kindern Fragen zum Wirtschaftssystem. Und auch sonst setzt Ziegler auf die Jugend: die „Fridays for Future“-Bewegung macht ihm große Hoffnung.

STAND