Robert Wolf alias Robeat

Stimmakrobat und Beatboxer

Dauer

Er kommt aus Stuttgart, ist 27 Jahre alt, heißt eigentlich Robert Wolf, bekannt geworden ist er allerdings als Robeat . Egal, ob Techno-Beats, schnelle Drum'n'Bass-Rhythmen oder Hip-Hop-Klänge: Robeat braucht nur Mikrofon und Stimme, um wie eine ganze Band zu klingen. Schon mit 5 Jahren stand er auf der Bühne. Er wirkte in den Musicals "Miss Saigon" und "Die Schöne und das Biest" sowie in zwei Kinofilmen mit. Inzwischen ist er einer der besten europäischen Beatboxer, der beispielsweise schon mit dem Akademieorchester der Bayrischen Philharmonie zusammengearbeitet hat.

Am 21. Mai trifft sich wieder eine internationale Jury in Stuttgart, um den Gewinner des diesjährigen Robeat Awards zu ermitteln.

STAND