Karl-Otto Zentel, Care Deutschland-Generalsekretär Erlebte im Jemen eine riesige Katastrophe

Dauer

Die Vereinten Nationen sprechen von der "aktuell größten humanitären Katastrophe". Gleichwohl findet der Krieg im Jemen, der bereits weit mehr als 10 000 Opfer gefordert und Millionen Menschen zu Flüchtlingen im eigenen Land gemacht hat, fast unter Ausschluss der Weltöffentlichkeit statt. Das wiederum bedeutet: 14 Millionen Menschen sind vom Hungertod bedroht, für die wenigen Hilfsorganisationen vor Ort ist es eine höchst schwierige und gefährliche Arbeit. Karl-Otto Zentel, der Generalsekretär von Care Deutschland ist gerade aus dem Jemen zurückgekommen. Wie andere Experten fordert er einen "sofortigen und dauerhaften Waffenstillstand".

STAND