International erfolgreicher Schriftsteller Peter Prange

Seine Werke wurden in 24 Sprachen übersetzt

"Er ist der Star des historischen Romans", schrieb die Welt am Sonntag über Peter Prange. Der Durchbruch gelang ihm 1999 mit der deutsch-deutschen Familiengeschichte "Das Bernstein-Amulett", die als Zweiteiler für die ARD verfilmt wurde. Und gerade wird sein Roman "Unsere wunderbaren Jahre" mit Katja Riemann in der Hauptrolle verfilmt. Zum 70. Geburtstag der Bundesrepublik erscheint "Eine Familie in Deutschland". Peter Prange erzählt darin die Geschichte der Familie Ising aus Wolfsburg, von 1933 bis 1950. Seine Bücher wurden in 24 Sprachen übersetzt. Peter Prange lebt und schreibt in Tübingen.