Felicitas von Lovenberg

Verlegerin

Sie kommt aus Münster. Sie machte in Wales das Internationale Abitur. Und sie studierte Neuere Geschichte in Bristol und in Oxford. Dann startete Felicitas von Lovenberg ihre Karriere: Mit 23 Feuilletonredakteurin bei der FAZ. Mit 34 Literaturchefin. Dazu die Moderation der SWR-Literatursendung "Lesenswert". Und mit Anfang 40 dann die Leitung des renommierten Piper-Verlages in München. Dort verantwortet sie unter anderem Autoren wie Hannah Arendt, Charlotte Roche und Hape Kerkeling.

STAND